Page 49

24_Stunden_Gastlichkeit_03_2013

ern aus den USA, Südafrika, Skandinavien bis hin zu befreundeten Brauereien aus Deutschland gebraut, weisen diese Biere ausgefallene Rezepturen und eine große geschmackliche Vielfalt auf. „Wir haben uns dem Craft Beer verschrieben. Dahinter stecken experimentierfreudige, engagierte und kreative Köpfe, d. h. Braumeister, die historische Biersorten neu interpretieren und mit besonderen Zutaten und Rezepturen eigene Marken einführen. Natürlich gibt es auch eine weltweit wachsende Zahl an Bier-Fans, die stets auf der Suche nach guten, außergewöhnlichen und neuen Geschmacksrichtungen sind“, erklärt Patrick Rüther das Konzept. Passend zum Bier gibt es eine kulinarische Besonderheit: die Brotspezialitäten aus der hauseigenen Backmanufaktur – hergestellt aus Bio-Mehl und ohne Backmittel. Vor den Augen der Gäste in einem Steinbackofen zubereitet, bereichert das dampfende Brot die Auswahl der Craft Beer-Sorten. Auf frisch belegten Stullen werden regionale, norddeutsche Spezialitäten wie Seeluftschinken, Räucheraal oder Rindermett aus biologischer Haltung angeboten. Roastbeef-Gerichte und deftige Schnitzel stehen ebenfalls auf der Speisekarte. Ein erlebnisorientiertes Angebot ist das „Abendbrot“: Um einen reichhaltig mit Pfannen und Schüsseln gedeckten Tisch versammelt, genießen die Gäste Kulinarisches aus aller Welt gemeinsam. Das Braugasthaus ist montags bis freitags ab 12 und am Wochenende ab 10 Uhr geöffnet. Nische gefunden Mit einem Anteil von über 50 % sind Frauen die stärkste Gästegruppe. „Frauen lieben Bier und das finden wir toll. So kommt z. B. unser Tasting-Tray sehr gut an, fünf Biere zum Probieren auf dem sogenannten ,Mädchen-Tray‘. Wir haben maßgeblichen Anteil daran, das Image der klassischen Braugasthäuser über den Haufen zu werfen und zeigen, dass es auch anders geht“, ist Patrick Rüther überzeugt. Seiner Meinung nach hat die Craft Beer-Bewegung auch in Deutschland auf jeden Fall Zukunft. „Uns verbindet eine große persönliche Leidenschaft. Das wollen wir gerne weitergeben und finden dabei großen Zuspruch“, freut sich der Gastronom. Ein besonderer Höhepunkt dieses Jahres wird der Craft Beer Day werden, bei dem viele weitere Fans der handwerklich gebrauten Biere hinzukommen sollen. mth www.altes-maedchen.com Feiern Sie mit uns 25 Jahre Hotelwäsche! Fordern Sie gratis unsere aktuellen Kataloge an: Tel.: 0800 / 628 84 50* · www.hotelwaesche.de · www.jobeline.de *(Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz) Foto: H. Angerer ERFOLGSFAKTOREN ➙➙ Ambiente und Gemütlichkeit ➙➙ Nähe zu einer handwerklich geführten Brauerei ➙➙ Vielfältige Auswahl an Bieren ➙➙ Transparenz in Bäckerei & Brauerei sowie bei der Auswahl der Lieferanten ➙➙ Besondere Bier-Aktionen für Frauen PROFI-PARTNER • Bier: Ratsherrn Brauerei • Fleisch: LandWert Hof Stahlbrode • Kaffee: Quijote Kaffee • Kassensystem: Gastrofix • Saft: Loona • Tee: Samowa 24 Stunden Gastlichkeit 3/2013 49


24_Stunden_Gastlichkeit_03_2013
To see the actual publication please follow the link above