Branchenblick - Kurz notiert und aktuell

GVmanager_04_2013

Fotos: Bioland, Peka, Dussmann Service, Flügel Großküchentechnik, Ernst Neumärker, Rational, BLF Holding Branchenblick 90 Jahre gut versorgt Sein 90-jähriges Bestehen feierte das Studentenwerk Frankfurt am Main Anfang März 2013. Von Beginn an, also ab dem Gründungsjahr 1923, war es bereits mit der Versorgung der Studenten mit Speisen und Getränken betraut. Heute betreibt das Studentenwerk 31 Mensen und Cafés an zwölf Hochschulstandorten. 1,8 Mio. Essen gehen dort jährlich über die Theken. www.studentenwerkfrankfurt.de MARKENSCHAUFENSTER www.KaerntnerNudel.com Beratung Management Service für Kliniken, und Senioren-heime 6 GVmanager 4/2013 kompa care GmbH Im Neuneck 1 78609 Tuningen www.kompa-care.de Noch mehr Branche im Fokus: Kühl-/Tiefkühlzellen Spitzenpreis durch Direktvertrieb - Prospekt anfordern Fon 07475/451101, Fax 451102, W.Balling, 72393 Burladingen, www.kuehl-balling.de Sieger stehen fest „Dreierlei von der gebackenen Peka-Kartoffel – gefüllt mit Pesto im Sesammantel, mit einer Paprika- Fetacreme im Kürbiskernmantel sowie mit schwar-zem Olivenpesto im Pinienkernmantel – angerichtet an Riesengarnele und mariniertem Orangen- Fenchelsalat“ – so lautet der Titel der originellsten Kartoffelkreation und damit des Siegers des Peka Kreativ Awards 2013. Zum Wettbewerb aufgerufen hatten der holländische Kartoffelconvenience-Spe-zialist Peka sowie sein exklusiver Medienpartner GVmanager. Die Siegerkreation stammt von Ralph Aschmoneit und Björn Bosbach, Betriebsleiter bei Dussmann Service Deutschland. Ausgewählt wurden die Sieger von den Besuchern des Branchenportals www.gastroinfoportal.de, die darüber per Online-Voting abgestimmt hatten. Zu bewerten waren Kreativität, Optik und Rezeptur, jeweils auf einer Sterneskala von 1 bis 3. Die Siegerkreation erzielte eine Durchschnittsgesamt-note von 1,4 und punktete besonders in den Kategorien Optik und Kreativität. www.pekakroef.com Nachruf Plötzlich und unerwartet ver-starb Wolfgang Hellwinkel, Geschäftsführer des Unter-nehmens Ernst Neumärker, am 4. März 2013 im Alter von nur 69 Jahren. Er führte das Un-ternehmen, gegründet durch seinen Urgroßvater Ernst Neumärker, in vierter Generation erfolgreich über 40 Jahre. Sein An-denken wird auch zukünftig in Ehren gehalten. Die Familie wird das Unternehmen im seinem Sinne verantwortungsvoll weiterführen. Platz 3 erkocht Als einzige Teilnehmer aus der GV setzten sich Michael Hummel und Franziska Ernst vom Oberstufenzentrum Alfred Flakowski in Brandenburg beim Bio-Toque 2013, einem von Bioland initiierten Wettbewerb, durch und belegten Platz 3. Zehn Teams waren zum Finale auf der BioFach in Nürnberg angetreten und bereiteten ein Drei-Gänge- Menü zu. www.biotoque.de In den Pott geschaut 2013 stand das erste Flügel-Live-Seminar von Flügel Großküchentechnik unter dem Motto „Der Pott kocht“. Hierfür hat das Unternehmen den Koch Matthias Kleber gewinnen können. Nach seinem Vortrag zeigte er mit dem MKN Flexi- Chef®, wie vielseitig die Ruhrgebietsküche sein kann. www.fluegel-essen.de Best Innovator 2012/2013 Der neue Rational-Innovationsprozess wurde von einer Expertenjury, bestehend aus der Unter-nehmensberatung A.T. Kearney, der Fraunhofer- Gesellschaft, dem Bundeswirtschaftsministerium und der WirtschaftsWoche, zum diesjährigen Gesamtsieger bestimmt. Dr. Günter Blaschke (l.), Vorstandsvorsitzender von Rational, nahm die Auszeichnung im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin entgegen. www.rational-online.com Guter Zweck Sich informieren und zugleich etwas für einen guten Zweck tun können die Besucher der BLF Hausmesse am 12. April 2013 in Velbert, auf der mehr als 120 Aussteller Produkte rund um die Küche präsen-tieren. Neben einer Kaffee-Spezialitätenmaschine mit integriertem Tafelwassersystem und weiteren Kaffeesystemen werden umfassende Hygiene- und Logistiklösungen für eine dezentrale Kaffeeversorgung vorgestellt. Ein Teil der Messe-Einnahmen wird dem Deutschen Roten Kreuz gespendet. www.blf-gruppe.de


GVmanager_04_2013
To see the actual publication please follow the link above