Page 33

GVmanager_04_2013

Heiliggeistspital Stiftung, Freising je zwei Senioren- und Pflege-einrichtungen, mobile Pflege und mobiler Menüdienst Produktionssystem: Cook & Chill Ausgewählte Ausstatter: Buffetwagen: temp-rite Convenience-Ware: La Comida Ackermann, die die Speisepläne erstellt. So wurde z. B. kürzlich über Oliven beim Abendessen diskutiert. „Großen Einfluss in er-nährungsphysiologischer Hinsicht kann man jedoch insgesamt be-trachtet nicht üben“, verrät Martina Ackermann. „Kürzlich kam z. B. die Beschwerde, dass wir zu viel Ge-flügel auf dem Speiseplan haben. In Bayern soll es eben doch immer noch lieber der Schweinebraten sein.“ Um direkte Rückmeldun-gen von den Bewohnern zu be-kommen, ist sie regelmäßig zu Besuch in den Wohnbereichen. „Wir sind erst drei Monate hier, einiges muss sich noch einspie-len“, gibt Martina Ackermann ehrlich zu. In Zukunft sollen z. B. spezielle Verpflegungsangebote im Demenzbereich realisiert wer-den und auch der Bereich Essen auf Rädern, der mit derzeit ca. 30 Gästen mehr als Selbstzweck dient, soll noch stärker forciert werden. Doch bereits jetzt wurde ein großer Schritt auf dem Weg in Richtung Qualitätsverbesserung gemacht, der in Zukunft weiterge-gangen werden soll. lan sen für Frühstück, Abendessen und Zwischenverpflegung, sowie weit-gehend die passierte Kost, die ca. 30 % der Bewohner in Anspruch nehmen, werden in den Stationskü-chen zubereitet. Auch das Geschirr wird – abgesehen von den GN-Be-hältern, die zurück in die Großkü-che gehen – vor Ort gespült.   Mit Mitspracherecht Für die Umstrukturierung der Ver-pflegungslösung wurde Küchenlei-rungen besprechen wir im Heim-beirat einmal im Monat mit der Stiftungsleitung, den Bewohnern und Servicekräften“, sagt Martina terin Martina Ackermann vom ex-ternen Cateringberater vermittelt. Rund ein halbes Jahr leitete sie die Küche der Heiliggeistspital Stiftung bis zur Übergabe an den aus Mün-chen stammenden Betriebsleiter zum 1. April, den sie noch eine Zeit lang im Alltag begleiten wird. Durch die Umstellung und die Investi-tion in die Buffetwagen konnten das Verpflegungskonzept und die Speisenqualität verbessert werden. „Den Speiseplan bzw. Verände- SCHMECKT GUT wie noch nie Natürliche Zutaten Kreative Rezepte Meisterlich gekocht Freuen Sie sich auf das neue große Geschmackserlebnis aus der apetito Küche. Ganz natürlich! www.apetito.de/geschmackpur Fotos: Nubert, temp-rite EXTRA Klinik & Heim


GVmanager_04_2013
To see the actual publication please follow the link above