Page 32

24_Stunden_Gastlichkeit_02_2013

Ein Sachse KONZEPT in Schwaben Muss es immer schief gehen, wenn ein junger Gastronom ohne Erfahrung ein Lokal übernimmt? Mit dem „Schürers Tafelhaus“ in Backnang beweist Lars Schürer das Gegenteil. Er übernahm das Restaurant mit 21 Jahren und machte es mit seiner unkonventionellen schwäbisch- ab 11.30 SCHÜRERS TAFELHAUS – BACKNANG Schwäbisch-mediterran-exotische Crossover-Küche auf der Basis frischer und qualitativ hochwertiger Zutaten. Kochschule als Zusatzangebot. l Inhaber: Lars Schürer l Mitarbeiter: 8 (plus Aushilfen) l Plätze: 95 (innen), 80 (außen) ERFOLGSFAKTOREN mediterranen Crossover-Küche zu einem Vorzeigebetrieb. ➙➙ Stark frequentierter Mittagstisch für Geschäftsleute und Firmen aus der Umgebung ➙➙ Individueller Menüservice am Abend mit Extras wie Gruß aus der Küche oder Pralinengang ➙➙ Freundlicher Service ohne Allüren ➙➙ Faire Preise ➙➙ Gepflegtes Ambiente und abwechslungsreiche Szenerien (Restaurant, Gewölbekeller, Lounge, Terrasse, Private Dining) ➙➙ Kochschule als Zusatzangebot Ein guter Koch muss heute mehr kön-nen, als nur kochen. Er sollte kreativ sein und auch ein guter Planer, Rechner und Motivator. Lars Schürer, Küchenchef und Maître, vereint die genannten Eigen-schaften in seinem Restaurant alle in einer Person. Seit zwölf Jahren betreibt er es im historischen Kern des mehr als 30.000 Ein-wohner zählenden Städtchens, das 27 km von Stuttgart entfernt liegt. Seitdem ver-wirklicht er seine Idee von einer gehobenen und einfallsreichen Küche, ohne abgeho-ben zu wirken. Zum Jahreswechsel verkün-dete er voller Stolz: „Wir haben erweitert“. Direkt neben dem Restaurant eröffnete er seine Kochschule und Eventlocation „Schü-rers SinnReich.Tv“. Mit dem neu hinzu ge-pachteten Nebengebäude gewann er nicht nur eine zusätzliche Fläche für Seminare und Veranstaltungen hinzu, sondern auch einen zweiten Gewölbekeller mit Private-Dining- Bereich. Lars Schürer stammt aus Chemnitz, wo er 1981 geboren wurde. Mit 16 Jahren ent- 30 Foto: Schürers Restaurant Tafelhaus & Schürers SinnReich 24 Stunden Gastlichkeit 2/2013


24_Stunden_Gastlichkeit_02_2013
To see the actual publication please follow the link above