Page 76

GVmanager_03_2013

Ausführliche Informationen zum Seminar erhalten Sie auch im Internet: www.gastroinfoportal.de/taw ANZEIGE Großküchenplanung und Gerätetechnik 74 GVmanager 3/2013 Im Fokus stehen folgende Seminarinhalte:  Kosten und Terminsicherheit durch Generalplanung (Projektkoordination, Herkömmliche vs. Generalplanung, Vor- und Nachteile der Generalpla-nung aus Sicht der Auftraggeber, ...)  Vorbeugender Brandschutz bei Großküchen (Rechtsgrundlagen und Normen, bauliche und betriebliche Maßnahmen, Löschtechnik, Brandschutz für Küchenlüftung, …)  Entsorgung von Nassmüll und Küchenabwasser (Rechtslage, Nachhaltige Nassmüllentsorgung, Neue Wege zur Behand-lung von Küchenabwasser, …)  Geräteinstallation und Küchengestaltung (Aufstellungsart von Großküchengeräten, Wasserdichte Gestaltung von Böden, Funktionelle Gestaltung von Wänden und Kühlräumen, …)  Großküchentechnik (Entwicklung der Großkochgeräte, Wirkungsgrade von Heizsystemen, Einsparpotenziale durch moderne Technik, …)  Arbeitssicherheit in der Großküche (Unfallursachen, sicherheitstechnische und bauliche Anforderungen, Reinigung, Schuhwerk, Erste Hilfe). Nach dem ersten Seminartag sind die Teilnehmer dazu eingeladen, an einer Führung durch das Wuppertaler Brauhaus im historischen Gebäude der Barmer Badeanstalt teilzunehmen. Der Braumeister führt durch seine Brau-erei und bringt den Teilnehmern die Kunst des Bierbrauens nahe. Auf einen Blick: Termin: Donnerstag, 18.4.2013 von 8.30 bis 17.15 Uhr sowie Freitag, 19.4.2013 von 8.30 bis 12.30 Uhr Veranstaltungsort: Wuppertal, Hubertusallee 18 Seminargebühr: 810 E inklusive Unterlagen, Getränken und Mittag- und Abendessen am ersten Seminartag; bei Vorlage einer Mitgliedsbescheinigung des VdF, des GGKA oder des Deutschen Studentenwerks: 10 % Ermäßigung Anmeldenummer: 51154527N3 Ansprechpartner: Jens Nordmann, Tel. (0202) 74 95-251 Anmeldung mit Anmeldenummer: Technische Akademie Wuppertal e.V. D-42097 Wuppertal Fax: (0202) 74 95-216 E-Mail: anmeldung@taw.de www.taw.de/anmeldung Als Referenten mit dabei: Dipl.-Ing. (FH) Heinz Mönikes, Sachverständiger für Großküchentechnik, Laatzen – Seminarleiter Klaus Dieter Bendt, Geschäftsführender Gesellschafter, KD & C Planungsgesellschaft, Delmenhorst Rainer Müller, Projektleiter und Ansprechpartner der Fachplaner FCSI und VdF; MKN, Wolfenbüttel Jürgen Schillinger, ELVATEC Werksvertretung, Ettenheim Wolfgang Schuhen, Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe, Geschäftsbereich Prävention und Sicherheit, Dortmund Dipl.-Ing. Marcus Strupp, staatl. anerkannter Sachverständiger für Prü-fung des Brandschutzes, IfBW Ingenieurbüro für Brandschutz, Wuppertal Technische Akademie Wuppertal Das Seminar „Großküchenplanung und Geräte-technik“, das vom 18. bis 19. April 2013 von der Technischen Akademie Wuppertal veranstaltet wird, vermittelt den Stand der Technik bei der Planung und dem Betrieb von Großküchen. Das zweitägige Seminar der Technischen Akademie Wuppertal richtet sich an Wirtschaftsleiter, Küchenchefs und Betreiber sowie Architekten und planende Ingenieure von Großküchen und Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung. Vom 18. bis 19. April 2013 erhalten die Teilnehmer in Wuppertal praxisrelevante Informationen und Tipps für die Gestaltung einer Großküche, egal ob eine Modernisierung oder eine Neueinrichtung geplant ist. Anschaulich vermittelt werden die verschiedenen Aspekte in Vorträ-gen, Diskussionen sowie anhand von Praxisbeispielen.


GVmanager_03_2013
To see the actual publication please follow the link above