Page 2

TRINKtime_01_2013

14 Cola Michael Teodorescu Energy Drinks8 Chefredakteur TRINKtime Liebe Leser von , die schlechten Nachrichten rund um Limonaden und Energy Drinks reißen nicht ab: New Yorks Bürgermeister will XXL-Cola verbieten, Amerikaner sterben nach dem Konsum von Energy Drinks, Ginger Beer darf nicht so heißen, weil es den deutschen (Bier-)Verbraucher täuscht, 12 Fassbrause 5 Tonic, Ginger Beer & Co. Energy Drinks sorgen bei Taliban für Bombenstimmung. Inhalt Da stehen wir jedoch drüber und be- BRANCHENNEWS richten über die positiven Seiten dieser Informationen aus der Getränkebranche . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 Drinks. Schließlich ist in Deutschland die ProWein: Über Reben reden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Koffein-Höchstmenge mit 32 mg pro TONIC & CO . 100 ml eingeschränkt und dem XXL- Bittersüße Mix-Symphonien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Wahnsinn der USA steht hierzulande der Trend zur schicken 0,33- oder 0,25-Liter- ENERGY DRINKS Flasche entgegen. Wer seinen Gästen Der Geschmack des Nachtlebens . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 sogar Limonaden mit gesundheitlichem GASTRONOMIE & SZENE Anspruch anbieten möchte, kann zu den Schmecke die Vielfalt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Fassbrausen deutscher Brauereien greifen, die aufgrund des anhaltenden Regional- FASSBRAUSE trends den üblichen Softdrinks ernsthaft Frisch vom Fass . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Konkurrenz machen. COLA In dieser Ausgabe der soll Schwarze Mischung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 weniger der Zweck des Konsumprodukts MARKT & TRENDS im Mittelpunkt stehen, dafür mehr ihr Produktinformationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Genuss-, Mix- und Qualitäts-Faktor. Für Bars und Clubs ist z. B. die Mixability un- serer Drinks ein wichtiger Entscheidungs- faktor. So zeigen wir auf den nächsten Lesen Sie die Seiten, dass die Palette über Wodka online auf unserem Energy und Gin & Tonic hinausgeht. Und www.gastroinfoportal.de wie Hipster-Clubgänger ihren Jacky-Cola „abtrinken“, verraten wir ebenfalls. Impressum Verlag: Verlagsleitung: Harry Lietzenmayer, Tel. (02103) 204-120 Klasse statt Masse gilt hier wie so oft. B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG Chefredakteur TRINKtime (verantw. i.S.d.P.): Denn wer die Qualität des Drinks versteht, 80333 München Anzeigen: Annemarie Heinrichsdobler (verantw.), Tel. (089) 370 60-100Michael Teodorescu (teo), Tel. (089) 370 60-175Augustenstraße 10 lacht bei Verboten und wird von selbst Tel. (089) 370 60-0 Grafische Gestaltung: Sanda Kantoci, Michael Kohler, Limonade in Maßen genießen statt in der Fax (089) 370 60-111 Liane Rosch, Sonar, Rita Wildenauer Maß konsumieren. Titelbild-Hinweis Druck: Mayr Miesbach GmbH, Miesbach © Irochka - Fotolia.com jeweilige Unternehmen verantwortlich.Für den Inhalt der Werbeanzeigen ist das Trinktime gefällt Ihnen? Dann werden Sie unser Fan! ist das Supplement von


TRINKtime_01_2013
To see the actual publication please follow the link above