Page 19

24_Stunden_Gastlichkeit_06_2012

ERFOLGSFAKTOREN die mit moderner Technik zube- lingssalat“ wird das Angebot ➙ Mehr als 50-jährige Tradition als Hendl-Spezialist reitet und in einem völlig neuen um ein Salatkonzept erweitert. Look mit zeitgemäßem Service- Hier hat der Gast die Wahl, sich ➙ Gesunde, leckere Gerichte konzept präsentiert werden. seinen gewünschten Salat aus ➙ Schonende Zubereitungsmethoden „Der Star auf unserer Speise- der transparenten Theke heraus ➙ Keine störenden Gerüche dank Induktions-Lüftungssystem karte ist aber nach wie vor un- zusammenstellen zu lassen. Wie ➙ Energieoptimierte Küchentechnik ser Grillhendl“, erklärt Daniel seit Jahrzehnten gewohnt, kön- Peitzner, ein Enkel von Wiener- nen alle Gerichte gut verpackt wald-Gründer Friedrich Jahn mitgenommen oder im Restau- KONZEPT und Geschäftsführer der Wie- rant gegessen werden. „Ein Lie- nerwald Franchise GmbH in ferservice bringt unsere Spezia- WIENERWALD – MÜNCHEN München, die etwa 30 Restau- litäten von der Verdistraße aus Zeitgemäße Umsetzung der Wienerwald-Philosophie in ein rants in Deutschland betreibt. auch warm und schnell in die Quick-Service-Konzept mit klassischem Angebot, Salattheke Seit 2010 wurde das neue Kon- umliegenden Büros oder nach und modernem Innenraumdesign. Franchise-Betriebe möglich. zept in zwei Prototypen-Restau- Hause“, sagt Hüseyin Koyun. l Franchise-Nehmer: Hüseyin Koyun rants in München weiterentwi- Beim neuen Konzept beträgt l Mitarbeiter: ca. 10 ckelt und mit umfangreichen der Take-away-Anteil rund l Plätze: ca. 20 (innen), ca. 30 (außen) Tests reif für die Expansion ge- 60 %, der Rest wird in den Res- macht. Im Mai eröffnete ein Be- taurants gegessen. trieb in Regensburg und auch in Berlin ist das neue Konzept Preisgekröntes Design an drei Standorten vertreten. Hell, frisch und natürlich – so Außerdem gibt es rund 30 klas- wirkt das Innenraumdesign. sische Restaurants. Der Gast bestellt und bezahlt am weißen Counter mit den Klassiker und Neues warm leuchtenden Hendlgrills Das Grillhendl wird auch im dahinter. Die dominierenden neuen Konzept wie vor 55 Jah- Farben Weiß und Grün verlei- ren bei Friedrich Jahn serviert: hen den Räumen Frische und goldbraun gegrillt, mit saftigem Natürlichkeit, was auch durch Fleisch und mit einer beson- die verwendeten Materialien deren Würzung versehen. „Na- Holz, Leder und Textil zum Aus- türlich darf auch der Klassiker, druck kommt. Das Innenraum- das Wiener Backhendl, nicht design wurde bereits mehrfach fehlen, bei dem die Wartezeit preisgekrönt, z. B. mit dem red Franchise-Nehmer Hüseyin Koyun (li.), Wienerwald-Gründer-Enkel durch den Einsatz von moder- dot design award 2011 sowie Daniel Peitzner (m.) und sein Onkel Günter Steinberg (r.). ner Küchentechnik auf ein Mini- dem iF communication design mum reduziert werden konnte“, award 2011. „Wir freuen uns, sagt Daniel Peitzner. Die Speise- den Obermenzingern endlich leistet ist, benötigt eine neue in der Regel etwa drei Monate karte umfasst zudem Schnitzel, wieder die bekannte Wiener- Filiale eine transparente La- ab der Vertragsunterschrift ein- Kiks (goldbraun gebackene wald-Qualität in einem völ- denfront. Die Restaurantfläche zuplanen. www.wienerwald.de 100 % Hähnchenbrustfilets), lig neuen Ambiente bieten zu kann zwischen 100 und 150 m² Chicken-Burger in verschiede- Nehmer. von 150 m² bei einer Aufteilung PROFI-PARTNERvariieren. Ideal ist eine Flächekönnen“, betont der Franchise- Chicken Wings, Wraps und nen Variationen. Ein Indukti- von 35 % Verkaufsfläche und • Fritteusen: Ubert Gastrotechnik onslüftungssystem sorgt dafür, Franchise-Kriterien 65 % Nebenfläche. Außerdem • Geflügel: Geflügelschlachterei dass der Geruch von Grill- und Der Betrieb eines Wienerwald- muss die Nutzung zum Grillen Leonhard Gross Bratfett aus dem Restaurant Restaurants rechnet sich bereits und zur allgemeinen Zuberei- • Kaffeemaschine: gesogen wird und nur ein ap- in Städten ab 50.000 Einwoh- tung von Speisen genehmigt Franke Coffee Systems petitanregender Duft der frisch nern. Der optimale Standort bzw. der Standort dafür geneh- • Kombidämpfer: zubereiteten Gerichte in der sollte viele Büros, Wohnungen migungsfähig sein. Technische Unox ovens planet Luft liegt. Auch in der Küche im und Geschäfte in der unmittel- Grundvoraussetzungen sind ein • Lüftungssystem: Nüßler Hintergrund wird mit moderner baren Umgebung aufweisen. Schwach- und Starkstroman- Elektro- und Lüftungstechnik und zuverlässiger Küchentech- Auch Objekte an hochfrequen- schluss, ein DSL-Anschluss, eine • Spülmaschine: Winterhalter nik gearbeitet. Viele Gerichte tierten Ein- und Ausfallstra- zweckmäßige Lüftungsanlange werden schonend ohne die Zu- ßen oder in Fachmarktzentren (7.000 m³ Abluft, 1.000 m³ Zuluft gabe von Fett und mit geringer eignen sich für mögliche Neu- im Gastraum), ein Fettabschei- Temperatur per Heißdampf im eröffnungen. Notwendig sind der und moderne und komplett Fotos: Theimer Konvektomat zubereitet. Der für zudem Parkmöglichkeiten di- ausgestattete WC-Anlagen für die Kunden unübersehbare und rekt vor dem Restaurant oder Gäste und Mitarbeiter. Die Anlie- eigens entwickelte Hendlgrill in einem Umkreis von 50 bis ferung von Waren muss barriere- ist energieeffizient und schont 100 m. Damit eine gute Ein- frei möglich sein. Für die Neuer- Ressourcen. Mit „Mein Lieb- sicht von der Straße gewähr- öffnung eines Restaurants sind www.nuessler.net 24 Stunden Gastlichkeit 6/2012 19


24_Stunden_Gastlichkeit_06_2012
To see the actual publication please follow the link above