Page 47

24_Stunden_Gastlichkeit_05_2012

www.mynetfair.com sitzen ein freundlich-helles Ambiente mit mischt. Viele Unternehmen nutzen das in Kooperation mit Mobiliar von Mobilair aus Dortmund. Unge- Top-Angebot und die exzellenten räumli- wöhnlich und kreativ wirkt die Wand zum chen Verhältnisse – 300 Sitzplätze auf rund Restauranteingang hin, die mit Suppenter- 550 m² Fläche – zu Geschäftsessen und klei- rinen und Gläsern gestaltet wurde. neren Meetings. Gleiches gilt für Skatclubs, die ihre Spielrunden gerne hier austragen. Tageszeitlich abgestimmtes Angebot Insgesamt frequentieren das Restaurant täg- Dieser Gütersloher Ganztagesbetrieb im lich 300 bis 1.000 Gäste mit einem jewei- SB-Betrieb des Porta Einrichtungshauses ligen Durchschnittsbon von rund 5 €. beschäftigt 18 Gastronomiemitarbeiter, die Einmal monatlich veranstaltet das Porta in allen Bereichen des Restaurants einge- Einrichtungshaus ein sogenanntes „Moon- setzt werden. Geöffnet ist das Toscana im light-Shopping“ bis 22 Uhr. Zu diesem An- Sommer täglich von 10 bis 19 Uhr, samstags lass bietet das Restaurant ein „Moonlight-3- bis 18 Uhr; im Winter jeweils eine Stunde Gang-Menu“ für 6,95 € an. Viermal im länger. Die Stoßzeiten liegen aktionsabhän- Jahr ist verkaufsoffener Sonntag von 12 bis gig zwischen 11 und 14 Uhr. 18 Uhr – selbstverständlich ebenso für das Das Restaurant ist mit seinem Speisenan- Toscana-Restaurant. gebot für die wechselnden Tagesbedürf- Im Parterre befindet sich gleich am Eingang Produkte, Referenzen, nisse seiner Besucher gewappnet: Ab 10 zusätzlich eine Segafredo-Espressobar, die Uhr erwartet diese ein großes Frühstücks- das Gastroteam vor Ort als Franchiseneh- Empfehlungen buffet mit allem, womit Frühstücker gerne mer betreibt. Um keine Kannibalisierung in den Tag starten. Ab 11.15 Uhr beginnt der Angebote entstehen zu lassen, gibt es mynetfair ist die weltweite Online-Fachmesse für den das Mittagsangebot mit Wochenkarte und hier vorrangig italienische Fingerfood-Spe- Außer-Haus-Markt und andere Produkte. wechselnden Mittagsmenüs plus den alle 14 zialitäten. cml mynetfair bietet einfach, schnell und kostenlos die Tage in Porta-Zeitungsbeilagen angepriese- Möglichkeit, eine aktuelle Angebotsüber- nen Ak tionsgerichten. Angebotsgutscheine aus Pros pekten oder Zeitungen besitzen eine KONZEPT Beverage, Technik, Ausstattung undsicht im internationalen Markt für Food, festgelegte Gültigkeit und können hier ent- ‘TOSCANA’-RESTAURANT, Dienstleistungen zu erhalten. sprechend eingelöst werden. Die Frontcook- PORTA MÖBELHAUS – GÜTERSLOH mynetfair schafft direkte Kontakte zwischen Herstellern ing-Station mit Grillgerichten, hausgemach- Ganztagesorientiertes Free flow-Restau- und Industrie einerseits und dem Handel, ter Pasta sowie frischen Wok-Zubereitungen rant in einem Möbelhaus für bunt ge- Hotels, Gastronomen und Küchenmanagern ist ab mittags über die gesamte Öffnungszeit mischtes Publikum mit hohem Aktions- Verkäufern.andererseits – kurz: zwischen Käufern und aktiv und wird gut frequentiert. status. Am Nachmittag können sich die Gäste auf ● Betreiber: Porta Möbel GmbH & Co. mynetfair ist die neue Fachmesse im Internet: eine ausgedehnte Kaffeetafel mit italie- KG, Porta Westfalica; Filiale Porta aktuell in sechs Sprachen, mit über 200.000an 365 Tagen, 24 Stunden lang geöffnet, nischen Kaffeespezialitäten sowie einer Gütersloh Produkten von mehr als 9.000 Firmen aus großen Torten- und Kuchenauswahl freuen. ● Mitarbeiter: 18 über 100 Ländern. Für die kleineren Gäste gibt’s die gesamte ● Plätze: 300 Öffnungsdauer hindurch beliebte „Hits“. (auf rd. 550 m² Gastraumfläche) mynetfair Auch das Abendangebot (Beginn: Eine Stunde vor Schließung) bietet Besonderhei- schafft Transparenz ten: Für einen mit vier Personen besetzten ERFOLGSFAKTORENTisch gibt es ein Menü (Hauptgericht, Salat, Dessert) für 5,50 € Mit Beginn des Abend- ➙ Porta typisches Welche anderen Anbieter gibt es?Wer produziert welche Produkte? angebots werden die Free flow-Stationen Free flow-Restaurant Wer beliefert wen? nicht mehr nachbestückt, sodass das Ange- ➙ Tageszeitlich abgestimmte Welche Produkte sind von wem empfohlen? bot gilt, solange der Vorrat reicht. Speisenangebote Wer ist der richtige Geschäftspartner für mich? ➙ Große Angebots- sowie Schnitzel-Esser-Rekord große Gastraumfläche Die strategische Partnerschaft vereint Speisen-Renner sind in erster Linie die ➙ Gute Eignung für Geschäftsessen Food- und Außer-Haus-Markt mit preislich sehr attraktiven Aktionsgerichte ➙ Aktionsstärke Online-Innovation. und darüber hinaus Barbarie-Entenkeule, Schweinshaxe und Schnitzel. Das Restau- rant veranstaltet zudem wiederkehrende LEISTUNGSUMFANG Schnitzel-satt-Aktionen. „Der Rekord liegt derzeit bei 17 Schnitzeln. Bei den Geträn- Ubert Gastrotechnik, Raesfeld: ken sind uns bislang noch keine besonde- ● Planung des Gastronomiebereichs ren Häufungen aufgefallen. Die Resonanz ● Lieferung/ Installation der Free flow- unserer Gäste ist so gut, dass wir vom Errei- Präsentationstheken (Glasvitrinen), B&L MedienGesellschaft chen des Planziels nach dem ersten Jahr -Stationen sicher ausgehen“, betont Tobias Spuhl. Die ● Arbeitstische inkl. technischer Stellen Sie für ein Jahr kostenlos Ihre Klientel des Restaurants kommt überwie- Ausstattung, Geräte und Ablufthauben Produkte aus! www.mynetfair.com „Hier Produkte ausstellen“ (Aktions-Code: BL24) gend aus dem Umland und ist bunt ge- Weitere Informationen erhalten Sie auch bei: 24 Stunden Gastlichkeit 5/2012 www.blmedien.de • b.moeser@blmedien.de


24_Stunden_Gastlichkeit_05_2012
To see the actual publication please follow the link above