Trinkwasser-Optimierung: Ein Mann der Tat

GVmanager_08_2012

EXTRA Effiziente Technik Ein Mann der Tat Wer in der heutigen Zeit fast drei Jahrzehnte mit dem gleichen Partner arbeitet, zählt mit Recht zu einer seltenen Spezies. Frank König aus Pforzheim ist ein Vertreter dieser Gattung. Seit mehr als 27 Jahren ist er als autorisierter Fachhändler von Brita Professional unterwegs. A Optimierung Brita Professio- das Spektrum der Branchen, die ten Informationen und Erinne- rekter Ansprechpartner von Frankfache Hilfe.“ Bereits seit 2005 istder Gebietsleiter Rainer Schmid di-gen und Maschinenausfälle dannder Vergangenheit an. Mit geziel-Pflegeheime und Kliniken bis hin zuBäckereien und Metzgereien reichtuf die Frage, wie er zumSpezialist für Trinkwasser- nal gekommen ist, lächelt Frank zum Kundenstamm gehören. Die rungsaufklebern zum Filtertausch König: „Menschen wie Frank König König und erläutert: „Durch einen meisten Anwender haben den Wert unterstützen wir unsere Kunden sind selten. Eine Zusammenarbeit Freund, der Spül maschinen vertrie- der Wasseraufbereitung schon ver- beim regelmäßigen Wechsel“, er- über eine ganze Generation ist ben und die Wichtigkeit von Was- innerlicht. Jedoch besitzt die The- klärt er weiter. heute kaum noch üblich. Das ist serfiltern bereits in den 1980er Jah- matik des Filtertauschs noch nicht schon etwas Besonderes.“ Nach ren erkannt hat. Brita Professional bei jedem die Wichtigkeit, die sie Teamwork als Basis über 27 Jahren und mehr als 600 steckte damals selbst noch in den haben sollte. Auch hierfür ist der Rainer Schmid und Frank König Kunden an verschiedenen Stand- Kinderschuhen.“ Es wurde ein Ope- Fachhändler zuständig. treffen sich regelmäßig, um über orten kann Frank König ein gutes rator gesucht, der einen Tausch- „Immer wieder rufe ich meinen Neu- und Bestandskunden, Wei- Resümee zur Zusammenarbeit mit service der Wasserfilter anbieten Kunden ins Bewusstsein, dass nur ter- und Neuentwicklungen von dem Unternehmen ziehen: „Für kann – mit Frank König hatte Brita ein regelmäßiger Filtertausch eine Produkten, aber auch technische mich ist die Zusammenarbeit per- Professional ihn gefunden. Seit perfekte Wasserqualität bieten Veränderungen zu sprechen. Die- fekt. Wenn es etwas gäbe, das diesem Zeitpunkt sei der Filter- kann.“ Dabei liegen die Vorteile auf ser Informationsaustausch ist be- geändert werden könnte, dann tausch sein „Butter- und Brot“-Ge- der Hand: Wer den Filter regel- sonders für den Techniker Frank würde Brita es ändern. Aber es gibt schäft. Heute läuft der Tausch- mäßig tauscht, hat u. a. weniger König von großer Bedeutung: „Um eben nichts.“ Mit einem Schmun- service nach Plan. „Alle Kunden- Störungen der Maschinen zu be- wirklich einwandfreien Service zu zeln fügt er hinzu: „Möglicherweise und Filterdaten werden regelmäßig fürchten, Kosten für Wartung und bieten, muss ich die Filter bis ins könnte man den Papierkram ein gepflegt. Anhand dieser Daten plane Reparatur reduzieren sich deutlich kleinste Detail verstehen. Der Kunde wenig reduzieren. Ich selbst bin ich Touren, Servicefahrten und Kun- und der Geschmack der Speisen erwartet schnelle und vor allem ein- eher ein Mann der Tat.“ denbetreuung. Wenn akut Hilfe ge- und Getränke wird nicht getrübt. fragt ist, bin ich natürlich auch ab- „Durch einen regelmäßigen Tausch seits der Termine zur Stelle“, betont der Kartuschen erzielen die Kun- Frank König. den von Beginn an perfekt aufbe- Foto: Brita Professional reitetes Wasser und nach einer ge- Das A und O wissen Amortisationsdauer deut- Die Bandbreite der Kunden von liche Kostenvorteile“, betont Rainer Ihr Großküchen-Partner Frank König ist ebenso groß, wie Schmid, Gebietsleiter Süd von das Anwendungsportfolio der Fil- Brita Professional, die Bedeutung. KREFFT Großküchentechnik GmbH ter: Von Betriebsrestaurants, über „Zudem gehören Kalkablagerun- Tel. 0 72 22 /15 977- 40 · Fax -477 · info@krefft.de · www.krefft.de 8/2012 GVmanager 45


GVmanager_08_2012
To see the actual publication please follow the link above