EXTRA Effiziente Technik - Bischoff Gastronomieservice/DEKRA Konzernzentrale, Stuttgart: Das Rennen um die Gäste

GVmanager_08_2012

EXTRA Effiziente Technik Das Rennen um die Gäste Gas zu geben sind die ehemaligen Top-Gastronomen Markus und Petra Bischoff gewohnt. Daher schaffen sie es um die Gäste des Mitarbeiter-Casinos und des gehobenen Club-Restaurants ist es ihnen ein großes Anliegen,ihre Leidenschaft – den Genuss – zu leben. Ein besonderes Pachtsystem macht das auch wirtschaftlich möglich. M während er sich schnell noch die Koch- triebsrestaurant, Clubrestaurant, Cafeteria und Tegernsee. 2007 kam das Angebot, die Nach-20 Jahre lang mit seiner Frau Petra ein Hotel amfolge von Siegfried Keck als Pächter bei derStuttgart. Für die zwei Küchen bedeutet das,dass neben den üblichen vier „Bereichen“ Be-arkus Bischoff ist heute „sauber imRennen“, wie er im Vorbeiwirbeln sagt, jacke überwirft. Schuld daran ist u. a. einer, der Tagungscatering zwei weitere zu bewältigen DEKRA anzutreten. „Gereizt hat mich die gastro- sich mit Rennen auskennt: Nico Hülkenberg, der sind – und zwar mitten in der Rushhour. „Dass nomische Vielfalt mit der gehobenen Küche des von DEKRA gesponserte Formel 1 Rennfahrer ist es wieder mal brummt“, ist für Markus Bischoff Clubrestaurants einerseits und der qualitativ bei Häppchen Rede und Antwort. Zudem erwar- Als Top-Gastronom und ehemaliger Besitzer andererseits. Das i-Tüpfelchen ist die Möglich- Foto: Kirchnerhochwertigen Mitarbeiterverpflegung im Casinoaber kein Grund zur Panik, ganz im Gegenteil. heute zu Gast und steht der geladenen Presse tet die Dekra 80 Gäste zum Spatenstich eines eines Sterne-Restaurants ist er derartige He - keit, zusätzlich individuelle Caterings, Abend- Neubaus zur Erweiterung der Konzernzentrale in rausforderungen gewöhnt. Schließlich leitete er veranstaltungen sowie Weinevents zu veranstal- 38 GVmanager 8/2012


GVmanager_08_2012
To see the actual publication please follow the link above