Food - Fingerfood & Snacks: Nicht nur für zwischendurch

GVmanager_08_2012

Fingerfood & Snacks Nicht nur für zwischendurch Fingerfood, kleine Leckereien, die man locker aus der Hand genießen kann, ist angesagt wie nie. Mit den kleinen Portionen ist außerdem schnell ein appetitliches Buffet zusammengestellt. Für das Snack-Geschäft eignen sich dagegen bodenständigere Kreationen, die dennoch sättigen: Viele nehmen sich nicht mehr viel Zeit zum Essen und möchten sich dennoch zwischendurch gesund und schmackhaft ernähren. F oder am Buffet – heute kommt manlinarischeingerfood ist mehr als eine kuSubkultur. Ob als Vor speise, zu Salaten kaum an diesen kleinen Leckereien vorbei. Selbst ganze Drei-Gänge-Menüs oder pfif- fige Desserts lassen sich damit zubereiten. Die Zusammenstellung von Fingerfood kann gerne farbenfroh und abwechslungsreich er- folgen – je auffälliger und kunstvoller insze- niert, desto besser. Ein kleiner, gelber Hin- gucker sind z. B. die Minikürbisse mit Frischkäsecreme-Füllung Wasabi-Style von Grossmann Feinkost. Für den pikanten, leicht scharfen Geschmack der Frischkäse- Quarkfüllung sorgt die asiatisch anmutende Meerrettich-Note. Eher mediterran inspi- riert sind die Champignons mit Frischkäse- Thymiancreme. Wer es griechisch mag, ist bei Schne-frost richtig. Neben Mini-Kartof- fel-Taschen mit Tzatziki-Füllung bietet das Unternehmen auch herzhafte Mini-Kartof- fel-Nuggets mit Schinken an. Beide Spezia- der Marke Avita gibt es zudem zwei vege- Foto: Zieher litäten sind in Rapsöl vorgebacken. Unter Zieher tarische Varianten: die Knusper-Gemüse-


GVmanager_08_2012
To see the actual publication please follow the link above