Surf & Turf, Flughafen München: Surf & Turf & Fly

24_Stunden_Gastlichkeit_04_2012

ab 6.00 „Fleisch trifft Fisch“ – unter diesem Motto eröffnete am 10. Mai 2012 das Restaurant „Surf & Turf“ am Münchner Flughafen. In typischem Surfer-Ambiente können sich die Gäste hier mit kulinarischen Köstlichkeiten und raffinierten Drinks verwöhnen und ihrem Fernweh freien Lauf lassen. Surf & Turf & Fly V zipierte und umgesetzte neue Res-on allen Seiten her frei zugänglichfolgt das komplett von Allresto kon- taurant auch räumlich dem individu- ellen Freiheitsgedanken der Surfer- Szene. Das Ambiente und die Aus- stattung entsprechen dem Life- style, ist aber dennoch edel und xen können, entführen so Fotos: Allresto Flughafen München Hotel und Gaststätten GmbH-konzept auf deruns entscheiden.silien und vor allemDie konnten wir fürNordsee-Stand orts.Fläche eines früherenno miefens für ein neues Gastroter-Utender surfertypische OriginalVW-Bulli, in dem vier Perso-Ausschreibung des Flugha-nen essen, trinken und rela-eine Lounge-Ecke, Wellenrei- hochwertig. Ein offener Frontcoo- king-Bereich mit Take-away-The- ke, aus Naturmaterialien herge- stellte Möbel im „used look“, manchen Gast in eine andere Welt. „Es gab eine öffentliche 20 24 Stunden Gastlichkeit 4/2012


24_Stunden_Gastlichkeit_04_2012
To see the actual publication please follow the link above