Messevorschau: Altenpflege

GVmanager_04_2017

Fotos: Altenpflege-Messe Messevorschau Innovationshunger stillen Neuartige Produkte und Dienstleistungen aus der Welt der Altenpflege erleben Messebesucher vom 25. bis 27. April auf der gleichnamigen Messe in Nürnberg. Alt trifft Jung“ könnte das Motto der dies-jährigen Altenpflege-Messe lauten, die vom 25. bis 27. April in Nürnberg statt-findet. Denn erstmalig wird mit der Start-up- Challenge im Rahmen von aveneo ein Wettbe-werb für junge Unternehmer und Gründer an-geboten, die sich schon heute mit Fragen des Alters beschäftigen. „Die Start-up-Challenge ersetzt den Innovationspreis, denn wir wollten noch praxisorientierter werden und junge Un-ternehmen stärker unterstützen“, erklärt Lars Pennigsdorf, der Altenpflege-Sprecher. Eine Jury, bestehend aus Vertretern der Pflegewirt-schaft und branchenrelevanter Technologie, wird den Gewinner am 27. April ermitteln. „Die Resonanz war sehr gut. Die Arbeiten sind da-bei so vielseitig wie die Pflegewirtschaft selbst und reichen von medizinischer Funktions-wäsche über spannende Versorgungskonzep-te von Patienten und Senioren mit Kau- und Schluckbeschwerden für den ambulanten und stationären Bereich bis hin zum intelligenten 8 GVmanager 4 /2017


GVmanager_04_2017
To see the actual publication please follow the link above