Branchenblick - Kurz notiert und aktuell

GVmanager_04_2017

Matjes in Aktion Varia-tionen mit Sjö, dem echten norwegischen Matjesfilet von Friesenkrone, begeisterten die Tischgäste im Betriebsrestaurant der Rentenbank in Frankfurt. Fast jeder Zweite entschied sich für den Matjesteller. Im Rahmen der Aktion brachte das Team um Küchenleiter Michael Schneider u. a. ein Sushi, ein Ceviche, marinierten Sjö mit Birne und Rote Bete und Matjes mit Gurken-Dill-Salat auf die Teller. www.friesenkrone.de Neue Seminare Das Weiterbildungsprogramm 2017 des BerufsVerbands Oecotrophologie (VDOE) ist online. Insgesamt 76 Se-minare richten sich an Oecotropholo-gen, Ernährungs-, Lebensmittel- und Haushaltswissenschaftler in unter-schiedlichen Arbeitsbereichen. Interessant im Bereich GV sind z. B. „Ak-tuelle Trends der Kinderernährung“ und „Kita- und Schulverpflegung – Schnittstelle mit Potenzial“. Neue Seminare gibt es z. B. zum Betriebli-chen Gesundheitsmanagement. Ver-stärkt angeboten werden u. a. Wei-terbildungen zu Mangelernährung. www.vdoe.de/weiterbildung.html Zukunftspreis 2017 Der Internorga Zukunftspreis ehrt Unterneh-men, die sich um nachhaltige Entwicklungen und neue Maßstäbe bemühen. Ausgezeich-net wurden dieses Jahr in Hamburg als Trendsetter Unternehmen in Gastronomie & Hotellerie das Südtiroler Hotel Muchele und als Trendsetter Unternehmen Artisan die Herrmannsdorfer Landwerkstätten. Für eine nachhaltige Produktlinie prämiert wurden im Bereich Nahrungsmittel & Getränke Emils Bio-Manufaktur und im Bereich Technik & Ausstattung der Miele-Geschäftsbereich Professional. www.internorga.com Big Mac für Gefangene Seit dem 1. März serviert die Kreispolizei Bergisch Gladbach den dort kurzzeitig einsitzenden Verdächtigen und Tätern Fastfood – das berichtete die Bergische Landeszeitung. Grund dafür: Eine Um-strukturierung des Marienkrankenhauses. Der bisherige Essenslieferant des Krankenhauses beendete seine Zusammenarbeit mit der Klinik und kündigte gleichzeitig den Vertrag mit der Polizei zum 28. Februar. Der schnelle Ersatz ist die Belieferung durch die McDonald's-Filiale auf der gegenüberliegenden Straßenseite. „Der Standort und das rund um die Uhr verfügbare Angebot gaben den Ausschlag für die Entscheidung zugunsten von McDonald's“, er-klärte der Polizeisprecher Richard Barz. VIELEN DANK FÜR IHR VERTRAUEN! ALLES, WAS GÄSTEN UND GASTGEBERN SCHMECKT. Melitta Professional Coffee Solutions www.melitta-professional.de Fotos: © Hamburg Messe und Congress/Stephan Wallocha, Friesenkrone, Colourbox.de Branchenblick


GVmanager_04_2017
To see the actual publication please follow the link above