Jubiläum: 70 Jahre Profi-Partner

GVmanager_11_2016

Fotos: MKN, Theimer 70 Jahre Profi-Partner Jubiläum Mehrere 100 Gäste feierten Mitte August das 70-jährige Jubiläum der MKN Maschinenfabrik Kurt Neubauer in Wolfenbüttel – ein gelungener Abend zwischen Tradition und Moderne. Der Ingenieur Kurt Neubau-er gründete 1946 das Un-ternehmen MKN mit drei Angestellten. Heute sind es rund 500 Mitarbeiter, inklusive 45 Aus-zubildenden, die Profikochtech-nik für Anwender in aller Welt herstellen. Lag der Schwerpunkt in der Gründerzeit vor allem auf der Produktion von Agrarmaschi-nen und Technik für Bäckereien wie Mehlmischmaschinen, spe-zialisierte sich das mittelständi-sche Unternehmen im Laufe der Jahrzehnte auf die Ausstattung für Groß- und Gewerbeküchen. Dabei reichte die Palette der In-novationen vom „Heinzelmänn- chen“, einer Dosenverschluss- und Abschneidemaschine, und dem „Wurst-Otto“, einem trans-parenten Würstchenerhitzer, über die Combidämpfer der Serie „HansDampf“ (2003; heute FlexiCombi) und die KüchenMeister- Herdblöcke bis zum multifunktionalen Gerät FlexiChef. Stets richtete sich das Unternehmen nach den Bedürfnissen der Kun-den sowie dem Wandel und den Erfordernissen des Markts. Die Lö-sungen sind weltweit im Einsatz, z. B. im Opernhaus in Sydney oder auf dem Kreuzfahrtschiff Queen Mary 2. Auf einem historischen multimedialen Parcours konnten die Gäste einige Meilensteine der Firmenhistorie erleben. Der Einladung zum Jubiläumsfest folgten zahlreiche Branchenver-treter, Händler und Kunden aus dem In- und Ausland. Diese lie-ßen sich auf einem Foodcourt – dem aktuellen Streetfood-Trend folgend – auf einem Teil des ca. 80.000 m² großen Unterneh- Energieeffizient - Zuverlässig - Flexibel Qualitativ hochwertige Spültechnik mit modernster Technik zu kleinen Preisen. Karlheinz Friedrichs GmbH decker Spültechnik Haldenstr. 11 88487 Baltringen Tel.: 07356/9358-0 Fax: 07356/9358-50 www.decker-spueltechnik.de · info@decker-spueltechnik.de mensgeländes kulinarisch über-raschen. Nicht nur die Profis der MKN-Küchenbrigade, auch die TV-Köche Johann Lafer und Mario Kotaska ließen es sich nicht neh-men, persönlich zu gratulieren und ihr Können unter Beweis zu stellen. Die kulinarische Band-breite reichte von Burgern aus dem Airstream-Anhänger über italienische Antipasti und Pasta, Asia- und Seafood-Spezialitäten bis hin zu feinen Dessertvarianten und Kuchen. „Mit MKN verbindet mich nicht nur eine geschäftliche, sondern auch eine zwischen-menschliche Beziehung und ich freue mich weiterhin auf eine so gute Zusammenarbeit wie bis-her“, betonte Johann Lafer. Die Feierlichkeiten endeten mit einem großen Familienfest für die Mitar-beiter einen Tag später. Trotz des Erfolgs hat das Unternehmen stets seine Bodenständigkeit bewahrt und mit Innovationskraft immer wieder praxisnahe Küchentechnik entwickelt. mth 28 GVmanager 11/2016


GVmanager_11_2016
To see the actual publication please follow the link above