Page 47

GVmanager_10_2016

Die Business Softwarelösung Hotellerie und Gastgewerbe Großverpfleger und Betriebsgastronomie Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen Fotos: Flottwerk, Metsä Tissue, Friesenkrone, Unox KOST Software GmbH, Hans-Resel-Gasse 17a, A-8020 Graz, T: +43 316 91 45 91, Alles in einem System! • Einkaufsorganisation • Qualitätsmanagement • Menüplanung & Veröffentlichung • Konferenzservice • Produktdatenbank • Menübestellsystem u.v.m. F: +43 316 91 48 61, M: office@kost.at, www.kost.at FLOTT OHNE SCHALE Von Kartoffeln über Karotten bis hin zu Zwiebeln, Sellerie und Roter Bete lassen sich mit der Wasch- und Schältechnik für Knollenfrüchte aus dem Hause Flottwerk zahlreiche Gemüsearten schälen. Das für den Schälvorgang benötigte Wasser wird angestaut. Dadurch wird das Gemüse gründlich gewaschen und ein weiches Wasserpolster gebildet. Dieses führt dazu, dass die Knollenfrüchte schonend geschält werden – ohne Stoßen oder Schlagen des Gemüses. Der Schälprozess erfolgt am Boden sowie an der Seite des Schälsys-tems. Erhältlich sind verschiedene Schäl-einrichtungen und Modelle – je nach zu verarbeitender Menge. www.flottwerk.de SICHERER SPENDER Metsä Tissue hat unter seiner Marke Katrin innerhalb der neuen Inclusive Spenderlinie mit dem „Katrin Centerfeed Spender“ eine Systemlösung entwickelt, die spe-ziell auf das Anwendungsprofil der Küche ausgerichtet ist. Je nach Bedarf kann aus den weißen oder schwarzen Spendern – in den Größen S oder M – die benötigte Papier-Menge zur Handtrocknung oder zum Wischen entnommen werden. Die berührungslose Papierentnahme verhindert die Kontamination des Spendercorpus, da dank des neu designten Papierentnahme-Bereichs kein Suchen nach dem verloren gegangenen Ende der Papierrolle mehr notwendig ist. Der Papierabriss erfolgt nach vorne oder seitlich mittels optimierter Abrisskanten. Die Papierrollen mit oder ohne Hülsen können durch eine frontale Öffnung einfach in die vorgesehene Halterung im Inneren des Spenders eingelegt werden, was die Befüllung erleichtert. www.katrin.com HERBSTLICHER HAUCH Mit den Mini-Heringsfrikadellen in Tomaten- oder Currysauce sowie Bratfilets in drei Sorten bringt Friesenkrone den Herbst in die Küche. Die Bratware mit pikant-fruchtiger Note greift damit auch den Ge-schmack der jüngeren Zielgruppe auf: Wie wäre es z. B. mit einer me-diterranen Interpretation à la Bruschetta mit einer feinen Geschmacks-note nach Tomaten und Kräutern. Die hauchdünne Panade – eine feine Mehlierung – sorgt dabei für eine gleichmäßige Bräunung. Unterstüt-zung bekommen Gast-geber zudem durch das kostenlose Aktions-paket „Hering im Herbst“ inklusive Poster, Tisch-aufstelller, Speisenkar-teneinleger und weiteren Informationen. www.friesenkrone.de VIELSEITIG VEGGIE Braten, Backen, Frittieren, Kochen – mit dem Basic Veggie-Mix von Wiberg ist das kein Problem. Der dezente Geschmack nach Getreide in Kombination mit einer mild-würzigen Gemüsenote eignet sich u. a. für die Herstellung von vegetarischen und veganen Bratlingen, Pattys und Nuggets. Der Veggie-Mix ist zudem gefrier- und taustabil. Auch die Anwendung ist einfach: Die gewünschte Menge im Verhältnis 1:1 mit Wasser anrühren, mit 5 % Öl verfeinern und etwa 30 Min. quellen lassen. Anschließend in Form bringen und nach Belieben mit Tiefkühl-, Konserven- oder Frischgemüse verfeinern. www.wiberg.eu HENDL SMART GEGART Das Pollo-System für Cheftop Mind.MapsTM-Öfen von Unox reduziert mit speziellen Grillrosten die Garzeit, den Gewichtsverlust und den Energiever-brauch bei der Hähnchengarung. Die antihaftbeschichteten Roste bieten Platz für acht Hähnchen. Der Luftstrom im Ofen verbessert zudem das Garen des Grillguts. Hordengestelle und Transportwagen vereinfachen die Beschickung des Ofens. Zudem steckt viel Intelligenz in dem Sys-tem: So erleichtert das halbauto-matische Wasserabtrennungs-Sys-tem das Auffangen und Entsorgen von Bratfett und das Pollo- Wash-Programm vereinfacht die Reinigung der Grillroste und des Kombidämpferinnenraums. Zu-dem erkennt das System mittels Sensoren die Füllmenge und passt Temperatur und Zubereitungszeit an. www.unox-oefen.de Markt & Trend


GVmanager_10_2016
To see the actual publication please follow the link above