Marktforschung - Vegetarisch-vegane Küche: Veggie-Trend angepackt

GVmanager_09_2016

Marktforschung Veggie-Trend angepackt So vielfältig die GV-Landschaft ist, so einig sind sich Küchenverantwortliche bei der Frage: mit oder ohne? Denn auch wenn die Currywurst unschlagbar bleibt, verzichtet heute kaum eine Küche mehr auf vegetarische oder vegane Speisen. Der eine tut es aus Respekt vor dem Tier, Diese Entwicklung in der Gemeinschaftsverpflegung haben wir im Rahmen einer Online-Umfrage genauer unter die Lupe genommen. Von Ende Juli bis Mitte August 2016 haben wir insgesamt 174 Vertreter der Gemeinschafts-verpflegung im Rahmen dessen zu ihrem vegetari-schen und veganen Angebot befragt. Um das aktu-elle Stimmungsbild rund um das Thema Vegetaris-mus und Veganismus einzufangen, haben wir sie außerdem um eine Einschätzung zum „Veggie- Trend“ gebeten. Die Küchenverantwortlichen, die an der Um-frage teilgenommen haben, vertreten alle der andere aus Rücksicht auf die eigene Gesundheit. Wieder andere handeln aus Überzeugung. Doch egal welche Motiva-tion dahinter steht – der Verzicht auf Fleisch ist längst salonfähig geworden. Dieser Trend lässt sich auch anhand der Angebote in der Gemeinschaftsverpflegung feststellen: Immer mehr Betriebe bieten ihren Tischgästen eine Auswahl an Speisen, die ohne Fleisch oder sogar komplett ohne tierische Produkte aus-kommen.


GVmanager_09_2016
To see the actual publication please follow the link above