NEWS - Neuigkeiten aus der Getränkebranche

TRINKtime_04_2016

WEIN(HOCH)GENUSS In der 26. Etage des Radisson Blu Hotels in Hamburg hat Anfang Juni die Eventlocation und Weinbar „High End“ eröffnet. In 118 m Höhe gab es zum Start mediterrane Speisen aus dem Hotel-Restaurant „Filini“ und Weine aus Rindchen‘s Weinkontor. Diese wird es auf den 126 m² auch in Zukunft geben. www.radissonblu.com Sie wollen noch mehr News rund um Cocktails, Spirituosen, Bier, Wein & Co.? Besuchen Sie uns online: www.gastroinfoportal.de/beverage Branchennews HOTELEIGENER WHISKY Rauchig würzig, mit Aromen von Vanille und floralen Noten – so schmeckt „Jimmy‘s Bar“. Das Grandhotel Hessischer Hof bietet seinen Gästen somit einen eigenen Whisky an. Der 13 Jahre im Sherry Fass gereifte Schottische Single Malt wurde speziell für das Hotel in der Destillerie Bruichladdich abgefüllt und ist mit 284 Flaschen eine Rarität. Auf Wunsch der Hotelbar wurde die Limited Edition „Jimmy‘s Bar“ unverdünnt in Fassstärke GIN CHECKT EIN Eine neue Gin-Karte rückt die Bar in den One Lounges von Motel One stärker in den Mittelpunkt. Sie bietet über 40 Gin-Sorten, darunter neben Klassikern auch Neuheiten wie The Duke, Windspiel oder Monkey 47. Lokale Sorten unterstreichen den regionalen Bezug der Standorte. Ein Highlight sind die fünf Signature G&Ts, die für Deutschland Cihan Anadologlu und für Österreich Kan Zuo kreiert haben. Gin-Geschichten runden die Karte ab. www.motel-one.com abgefüllt und weist daher einen Alkoholgehalt von 62,7 Vol.-% auf. www.hessischer-hof.de SZENEJOURNAL Im Zuge der Kampagne „Eine Generation weiter“ der Marke Skyy Vodka wurde ein temporäres Journal initiiert, das zweiwöchentlich auf dem neuen Medienformat Facebook Canvas sowie auf einem Tumblr publiziert wird. Dabei sollen „gesellschaftsrelevante Themen aufgegriffen und neu gedacht werden“. Unterstützung findet Skyy dabei in ausgewählten Editoren, wie dem Szene-Gastronom James Ardinast, der z. B. in seinem Beitrag dafür plädiert, gegenüber Barkeepern und Köchen mehr Wertschätzung zu zeigen. www.skyy.com/journal Generationswechsel beim Brauhaus Leikeim: Die Gesellschafterin Christine Leikeim hat ihre Anteile vollständig an ihre drei Kinder Andreas, Bastian und Anna übergeben. Zeitgleich wurden auch ihre Anteile an der Brauerei Altenburger an die drei übertragen. An der Führungsstruktur ändert sich allerdings nichts. Uwe Frankfurter, Geschäftsführer von Mineralbrunnen Krumbach, wird die Geschäftsführung zum 31. Juli abgeben. Seit April 2000 war er in unterschiedlichen Aufgaben im Unternehmensverbund der Karlsberg-Unternehmensgruppe tätig und möchte sich jetzt neuen Herausforderungen stellen. Andreas Gaupp, bereits Geschäftsführer der Mineralbrunnen Teinach, wird die Geschäftsführung von Mineralbrunnen Krumbach übernehmen. Patrick Melinz ist neuer Barchef im Münchner Platzl Hotel und verantwortlich für die Josefa Bar & Kaffee sowie das Platzl Karree – Boden & Bar. Der Österreicher und Absolvent der German Bartender School in Olching kommt aus dem Hotel Königshof in München, wo er als stellvertretender Barchef tätig war. Frank Molthan ist zum neuen General Manager von Coco-Cola Erfrischungsgetränke berufen worden. Er übernimmt die Position von Ulrik Nehammer, der fast 25 Jahre weltweit für Coca-Cola tätig war. Frank Molthan verfügt über fast 30 Jahre Erfahrung innerhalb des Coca-Cola Systems darunter im Bereich Marketing und Verkauf. 2004 wurde er zum Geschäftsführer von Coca-Cola Deutschland Verkauf ernannt. Seit 2012 ist er Personalvorstand des Unternehmens. 4/2016 3 Fotos: Radisson Blu Hotel, Grandhotel Hessischer Hof, Campari Deutschland, Motel One, Altenburger Brauerei, Mineralbrunnen Überkingen Teinach, Coca-Cola Deutschland, Platzl Hotel Weingut M. & U. Bauer Schlossgasse 8 74172 Neckarsulm Telefon 07132-17493 Telefax 07132-17519 www.nsu-weine.de


TRINKtime_04_2016
To see the actual publication please follow the link above