MARKT & TREND - Aktuelle Produkte

TRINKtime_04_2016

Markt & Trend ALLZEIT BEREIT Mit den Ready-to-serve-Cocktails von Shatler‘s kann jeder Gastronom bei seinen Gästen punkten – auch ohne Bar und Barkeeper. Innerhalb von Sekunden sind 15 Cocktailklassiker mit und ohne Alkohol auf Crushed Ice serviert beim Gast. Hohe Marge, pfandfreie Einzel-Verpackung, mit DLG-Gold ausgezeichnete Qualität und der Verzicht auf Konservierungsstoffe sorgen für Wohlsein bei Gast und Gastgeber– ob für Events, Bankett oder Empfang, Terrasse, Wellness-Bereich oder Lounge. www.shatlers.de FLORALE NOTEN Berliner Brandstifter bringt nach Korn und Gin nun einen Wodka auf den Markt. Der 7-fach gefilterte und 5-fach destillierte Brand mit einem Volumenprozentsatz von 43,3 Vol.-% wird aus hochwertigen Zuckerrüben gewonnen und mit typisch Berliner Blüten und Botanicals veredelt. An den Duft wilder Berliner Stadtgärten erinnern nun wilde Rose, Holunder, Veilchenwurzel, schwarze Johannisbeere und Kornblume. Aufgrund seiner geschmacklichen Facetten empfiehlt Gründer Vincent Honrodt den Wodka sowohl für den puren Genuss als auch z. B. als Wodka Soda. www.berlinerbrandstifter.com DIE GURKEN KOMMEN Neben Rhabarber, Johanisbeere und Maracuja, gibt es jetzt auch Gurkensaft aus Direktsaft im Sortiment von Wolfra. Dafür verwendet das Unternehmen ausschließlich Gemüse aus Deutschland. Mit Mark verfeinert und einem Spritzer Zitronensaft abgerundet, ist dieser Saft ideal für Cocktails und Schorlen geeignet. Für Gastronomen ist der Saft im 6x1-l-Gebinde erhältlich. www.wolfra.de EDLER WERMUTSTROPFEN Mit „Riserva Speciale Ambrato“ und „ Riserva Speciale Rubino“ bringt Martini zwei „Vermouth di Torino“ heraus. Der Rubino verdankt seinen Namen der rubinroten Farbe, für die der Wein Langhe Nebbiolo mit Extrakten von italienischem Benediktenkraut und rotem Sandelholz aus Zentralafrika kombiniert wird. Der florale und aromatische Blend Ambrato, bei dem die Weinsorte Moscato d’Asti verwendet wird, ist ein honigsüßer Vermouth di Torini. www.martini.com HEILIGES PRICKELN Piper-Heidsieck präsentiert mit Sacré Sauvage einen erfrischenden Sommercocktail. Kellermeister Régis Camus und Bartender Joseph Biolatto schufen diesen Cocktail mit einer Mischung aus Likör, Champagner und Fruchtaromen. Die Farbe des „Heiligen Wilden“ ist ein Orange, das in der Tiefe leicht ins Rote changiert. Der Drink eignet sich als Aperitif oder prickelnde Erfrischung an lauen Sommerabenden. www.piper-heidsieck.com BITTERSÜSSER DRINK Mix-Getränke erfreuen sich, gerade als Aperitif, bei Gästen immer noch großer Beliebtheit. Mit dem Cranberry Aperitif hat Berentzen eine fruchtige Sorte mit 15 Vol.-% auf den Markt gebracht, die sich sowohl zum Mischen mit Sekt oder Prosecco eignet – im Verhältnis 1:1 empfohlen, als auch pur genossen werden kann. www.berentzen-gruppe.de 4/2016 Fotos: Martini, Berentzen, Berliner Brandstifter, Shatler‘s, Wolfra Kelterei, Piper-Heidsieck 14


TRINKtime_04_2016
To see the actual publication please follow the link above