Markt & Trend

24_Stunden_Gastlichkeit_03_2016

ANZEIGE Für erfolgreiche Gastronomen: die neue Columbus800 Die Columbus Kassenfamilie von Orderman zählt zu den beliebtesten Kassenserien der Branche. Gastronomen schätzen die Zuverlässigkeit, das praktische Design, die Lüf-terlosigkeit und die Langlebigkeit. Mit der Columbus800 verleiht NCR Orderman seiner Serie ein völlig neues Outfit: die Kassenlösung erstrahlt im neuen De-sign, das perfekt mit der aktuellen Handheldgeneration NCR Orderman7 harmoniert. Auch einige neue Features gibt es: Das Netzteil ist in das Gehäuse integriert und der Orderman Gastro-Funk kann direkt angeschlossen werden. Damit erwei-tern Gastronomen ihre stationäre Kassenlösung bei Bedarf um mobile Kassen. Für einen aufgeräumten Arbeitsplatz sorgt die innovative CableLock Kabelführung, die Kabelsalat verhindert. Sehr schön gelöst ist auch das integrierte Kundendisplay. „Unsere neue Columbus800 bietet eine ganze Reihe praxis-relevanter Highlights: besonders beliebt sind die Möglichkeit zur Wandmontage, der Direktanschluss an den Orderman- Gastrofunk und die außerordentliche Zuverlässigkeit“, erklärt Philipp Schmidt, verantwortlicher Produktmanager bei NCR Orderman. Gastronomen mit engen Platzverhältnissen freuen sich über die kompakte 12“-Variante. Leistungsumfang und Features sind mit der 15“-Version identisch. www.orderman.com/24h B Heimisches Früchtchen: Die Marke Gastro aus dem Hause FrieslandCampina Foodservice hat den Fruchtquark Wald-frucht eingeführt. Der Quark, hergestellt aus deutscher Milch und heimischen Waldfrüchten wie Brombeeren, Him-beeren und Heidelbeeren, eignet sich als Frühstück, Dessert oder Zwischenmahlzeit. Mit 20 % Fett i.Tr. und 9,5 % Waldfrüchten ist er frei von kennzeichnungspflichtigen Zu-satzstoffen und wird ohne tierische Gelatine zubereitet. Der 5-kg-Eimer ermöglicht schnelles und einfaches Portionieren sowie eine Lagerung ohne Qualitätsverluste. www.gastro-foodservice.de D Kreatives Saucen-Trio: Drei neue Saucen von Heinz sorgen für Abwechslung auf Sandwich, Burger & Co.: Die Sticky Korean BBQ Sauce verbindet rauchiges Aroma und Soja-Würze mit nussigem Geschmack von Sesam und süßen Noten der Asia-Sauce. Der zwei-te Neuzugang, die Creamy Black Pepper House Ranch Sauce, ist mit schwarzem Pfeffer und Knoblauch abgestimmt und eignet sich zu Kartoffelspezialitäten. Ideal für Hot Dogs ist das 57 Gherkin Relish mit Gewürz-gurkenstückchen und Senf-körnern. Die Saucen gibt es in der 875-ml-Squeezerflasche, die leichte Handhabung und perfekte Dosierung sichert. www.heinzfoodservice.de B Durchdachte Tube: Die Homann Salatdressings in den Sorten Joghurt, Balsamico, Sylter Genuss und Honig- Senf gibt es jetzt auch in der 875-ml-Tube. Die neue Tubenform gewährleistet eine optimale Entleerbarkeit und dank des Deckels stehen die Tuben, auch wenn sie geöffnet sind. Zudem bietet das neue Anti-Tropf-Ventil eine hygienisch einwandfreie Verarbeitung. Weiterer Vorteil: Die Tuben liegen, aufgrund eines speziellen Anti-Rutsch-Etiketts, sicher in der Hand. Und auch bei liegender Lagerung rollt die Flasche nicht von der Arbeitsfläche. Darüber hinaus stellt das Unter-nehmen eine vegane Salat-Mayonnaise her. Diese besteht ausschließlich aus pflanzlichen Zutaten und ist überdies frei von Allergenen. www.homann-foodservice.de A Mailänder Vielfalt: Bindi bietet mit Fantasia nel Dessert in Mailand hergestellte Eiskreationen. Von cremigem Speiseeis in Sor-ten wie Stracciatella, Schokolade und Pistazie bis hin zu fruchtigen Sorbet-Spezialitäten wie Blaubeere oder Mango ist hier für jeden Geschmack die passende Sorte dabei. Bei der Herstellung achtet das Un-ternehmen auf einen geringen Lufteinschlag, sodass ein Eis mit einer hohen Cremigkeit und einem langsamen Schmelz entsteht. Die 29 Sorten sind individuell aus der 2,5- und 4,8-l-Wanne zu portionieren. Durch z. B. Callebaut Salted Caramel CrispearlsTM von Kooperationspartner Barry Cal-lebaut bekommt das Eis ein knusp-riges Topping. www.bindi.de 48 24 Stunden Gastlichkeit 3/2016 Fotos: FrieslandCampina Foodservice / Gastro, Heinz, Homann Feinkost, Bindi Deutschland


24_Stunden_Gastlichkeit_03_2016
To see the actual publication please follow the link above