ALKOHOLFREIES BIER - Null Komma Null

TRINKtime_02_2016

Dieser Erfolg spricht für sich: Der Markt für alkoholfreies Bier ist in Deutschland seit 2010 um mehr als 50 % gewachsen. Das Potenzial für die Gastronomie ist noch nicht ausgeschöpft. Bier – eines der beliebtesten Geträn-ke in der Gastronomie. Doch lange Zeit galt die alkoholfreie Variante als Genussgift. Mittlerweile hat sich aber aus einem kurzfristigen Trend ein nachhaltig steigender Absatzmarkt entwickelt. Das liegt vorrangig an den optimierten Brau-verfahren und einem erweiterten Abneh-merkreis. Hohe Braukunst Schon vor mehr als 30 Jahren gab es die ersten alkoholfreien Biere auf dem deut-schen Markt. Die Radeberger-Gruppe z. B. schickte aus dem Hause Clausthaler be-reits 1979 das erste alkoholfreie Bier in den Markt. Heute bietet das Unterneh-men das Alkoholfreie in drei Sorten an: Classic, Extra Herb und Radler. Die Brau- Foto: © Artem Shadrin - Fotolia.com


TRINKtime_02_2016
To see the actual publication please follow the link above