Grubers, Angerberg/A: Die À-la-carte-Caterer

24_Stunden_Gastlichkeit_01_2016

Bei Grubers im Tiroler Angerberg bekommen die meist einheimischen Gäste hohe Qualität in modernem Ambiente und gutem Preis- Leistungsverhältnis. Nach drei Jahren Catering machten sich die Gastronomen mit einem eigenen Restaurant selbständig. Weil sie kein geeignetes Objekt in ihrer Gegend fanden, bauten sie die Räumlichkeiten für ihr neues Restaurant kurzerhand selbst. Das Ergeb-nis lässt sich sehen: Andrea und Gerhard Gruber sammelten drei Jahre Erfahrungen mit ihrem Catering, mit dem sie neben den Events der Veranstaltungshalle Angerberg auch noch den Gemeindesaal Kundl betrei-ben, private Feiern wie Hochzeiten organi-sieren und Firmenevents für große Unter-nehmen in der Umgebung ausrichten. Be-gonnen haben sie mit dem Catering durch eine Vakanz: Für das Veranstaltungszent-rum Angerberg wurde eine Konzession ver-geben. So bekam Andrea Gruber, gelernte Köchin und Mutter zweier Kinder, die sich in der Zwischenzeit mit der Organisation klei-nerer Die À-la-carte-Caterer Events und Parties weiterbildete, ihren Wiedereinstieg in die Berufswelt. „Wir sind ab 10.00


24_Stunden_Gastlichkeit_01_2016
To see the actual publication please follow the link above