NEWS - Neuigkeiten aus der Getränkebranche

TRINKtime_01_2016

Champagne-Botschafter Diplom-Sommelier Suvad Zlatic, Maître d’Hôtel und Chef-Sommelier in Geigers Posthotel in Serfaus, Tirol, siegte im Europäischen Wettbewerb der Champagne- Botschafter. Vize-Preisträger 2015 ist der Brite Simon Stockton, Inhaber von Sugar&Yeast. Gewinner des Prix Spécial: Bernardo Conticelli, Weinfachberater aus Italien. www.lesambassadeursduchampagne.com Vodka Collins Wodka, Zuckersirup und den Saft ei-ner halben Zitrone in ein Longdrink-glas mit Eiswürfeln geben und mit einem Stirrer verrühren. Mit Soda-wasser auffüllen. Den Cocktail serviert man am besten mit einem Strohhalm und einer Limettenscheibe. Benjamin Sonne ist neuer Geschäftsführer Han-del bei Carlsberg Deutschland und verant-wortet damit das gesamte Handelsgeschäft. Zuletzt war er als Senior Account Manager bei Glaxosmithkline tätig. Davor arbeitete er als Key Account Manager bei Wrigley. Er war be-reits bis 2012 bei dem Brauerei-Unternehmen auf verschiedenen Positionen im Bereich Vertrieb tätig. Korken knallen Das deutsche Weininstitut zeichnete in diesem Jahr erst-mals die besten Winzersekte der DLG-Bundesweinprämierung mit einem Sonderpreis aus. Den Preis für den besten Riesling-Winzersekt erhielt das rheinhes-sische Weingut Erbeldinger aus Bechtheim. Der 2013er Char-donnay Sekt brut vom Weingut Escher in Gau-Bischofsheim in Rheinhessen wurde Gewinner aus der Gruppe der Burgundersek-te. Den Preis für den besten Rosésekt bekam die Wein- und Sekt-kellerei Stengel aus Weinsberg-Gellmersbach in Württemberg. www.deutscheweine.de 25 Mal Negroni Seit knapp 100 Jahren schätzen Cocktail-Lieb-haber den bittersüßen Geschmack des Negroni. Inzwischen sorgen Vari-anten mit Basilikum oder Zartbitterschokolade für Abwechslung. Campari fei-ert den Klassiker mit einem Kompendium: The World-wide Negroni umfasst 25 regionale Variationen und ist auch als PDF erhältlich. www.campari-deutschland.de Die Position des Sales Director Germany bei Brown-Forman Deutschland wird seit 1. Januar von Christian Cron besetzt. Er kommt aus dem Hause Unilever und verfügt über langjährige Vertriebs- und Marketingerfahrung. Die letzten Jahre war er als Sales Director Out-of-Home für die Schweiz verantwortlich. Zum 1. Januar hat Ulrik Nehammer, Vorstands-vorsitzender von Coca-Cola Erfrischungsge-tränke, die Führung des Bereichs Sales & Mar-keting übernommen. Künftig berichten drei zentrale Einheiten an ihn: Director Key Accounts ist Thomas Kohlmorgen (bislang Direktor Handel). Kathrin Mihalus-Dianovski übernimmt als Direc-tor Field Sales. Neuer Director Marketing ist Kussai El-Chichakli. Die VDP.Prädikatsweingüter prä-sentieren sich jetzt in einer App. So können Weinliebhaber je-derzeit Infos und Standorte der Spitzenweingüter sowie neueste Infos aus dem Verband erhalten. So sind sie immer aktuell über Termine und Veranstaltun-gen des VDP sowie über die einzelnen Weingüter informiert. Die App steht im iOS App Store sowie im Google Play Store zum kostenlosen Download zur Verfügung. www.vdp.de In deiner Nähe B U C H T I P P Alexander Jakabb Weinbuch Österreich Von der Wachau über den Neusiedler See bis in die Südsteiermark – der Autor präsentiert die Weinbaugebiete Österreichs und beschreibt Lagen so-wie Produzenten. Dem Leser wird eine abwechslungsreiche Entdeckungsreise durch die Weinbau-gebiete Österreichs geboten. A. Jakabb: Weinbuch Österreich. Wien: Pich-ler, 320 Sei-ten, 45 €. DRINK TIPP 4 cl Three Sixty Vodka 2 cl Zuckersirup | 4 cl Sodawasser 1 halbe Zitrone 1/2016 3 Fotos: Bureau du Champagne, Campari, Deutsches Weininstitut, Pichler Verlag, Three Sixty Vodka, VDP, privat; Illustration: Lopez Ruiz Branchennews


TRINKtime_01_2016
To see the actual publication please follow the link above