Geroweiher Gymnasium, Mönchengladbach: Reibungslos bargeldlos

Schulverpflegung_04_2015

Aus der Praxis Mit einem bargeldlosen Bestell- und Abrechnungssystem wird die Mittagsversorgung am Geroweiher Gymnasium in Mönchengladbach realisiert, an dem nach Prinzipien von Montessori unterrichtet wird – seit 2010/2011 auch ganztags. Fotos: Polster Reibungslos bargeldlos Das Ganztagsangebot am Gerowei-her Gymnasium, Träger des Siegels „MINT-freundliche Schule“, umfasst auch die Schulverpflegung. Das Mittagessen wird täglich – zeitnah zur Ausgabe – durch das regionale Unternehmen Borger- Catering geliefert, das nur wenige Minuten entfernt von der Schule seinen Produktions-standort hat. In der Mensa übernehmen die Verpflegungskräfte der Schule die Ausgabe. An den sogenannten Langtagen Montag, Mittwoch und Donnerstag können die Schüler das Ganztagsangebot und die zen-trale Schulmensa in Anspruch nehmen. Ein abwechslungsreiches Angebot für den klei-nen Hunger zwischendurch bietet der vom Förderverein der Schule getragene Schul-kiosk, der aus erwirtschafteten Rücklagen des Fördervereins modernisiert wurde und seit über 14 Jahren erfolgreich geführt wird. Nie mehr Schlange stehen In der Vergangenheit kam es dabei immer wieder zu Engpässen und somit zu Verzö- 40 Schulverpflegung 4/2015


Schulverpflegung_04_2015
To see the actual publication please follow the link above