Interview: Eindruck machen

GVmanager_10_2015

Fotos: Onlineprinters Eindruck machen Mit Flyern und Plakaten können GV-Betriebe auch externe Gäste auf sich aufmerksam machen. Von der Idee bis zu den gedruckten Werbemitteln ist man bei Onlineprinters nur wenige Klicks entfernt. Eine Auswahl an 1.400 Produkten in mehr als 10 Mio. Varianten hält Onlineprinters, Betreiber von diedruckerei.de, vor. Dort findet sich in einer eigenen Kategorie alles für das Gastgewerbe: Tisch-sets, Kartontrinkbecher, Werbeaufsteller oder Werbemittel wie Plakate oder großformatige Außenwerbung. Zur Auswahl stehen zahlreiche Papier- und verschiedene Veredelungsvarianten. Soll ein Flyer z. B. im Nachhinein beschriftet oder gestempelt werden, empfiehlt sich die Ver-wendung von Offsetpapier, das man typischerweise vom Briefpapier kennt. Die Veredelungsvariante Cellophanierung verleiht Drucksachen nicht nur eine hochwertige Optik, sondern hat zudem schützende Eigenschaften: Cellophanierte Speisekarten sind durch die fest auf- gebrachte, transparente Schutzfolie abwischbar, was eine längere Halt-barkeit garantiert. Julia Voigt, Marketingleitung bei Onlineprinters, erklärt wie GV-Betriebe online eigene Werbemittel kreieren können, um z. B. auf Aktionen auf-merksam zu machen oder auch externe Gäste anlocken zu können. Angenommen, ein Betriebsrestaurant oder eine Mensa möchte Flyer, Tischsets und Co. bei Ihnen bestellen. Wie läuft die Abwicklung ab? Getreu unserem Motto „Drucksachen einfach online bestellen“ ist die Abwicklung auf diedruckerei.de denkbar unkompliziert: Einfach das ge-wünschte Produkt auswählen, nach Bedarf konfigurieren – d. h. Auflage, Papiervarianten, Veredelungen etc. – und die Bestellung starten. Da-nach folgt der übliche Vorgang mit Adresseingabe, Auswahl der Zah-lungs- und Versandart, wie man ihn aus den meisten Onlineshops kennt. Nach Abschluss der Bestellung müssen die Druckdaten auf der Home-page hochgeladen werden. Bereits beim Upload erfolgt eine sofortige, kostenlose Überprüfung der Daten. Sollten bestimmte Qualitätskrite- rien, welche das Druckprodukt negativ beeinflussen könnten, nicht er-füllt sein, wird das sofort angezeigt. So besteht die Möglichkeit, die Daten noch einmal zu korrigieren. Apropos Druckdaten, was benötigen Sie genau vom Kunden? Die individuelle Konfiguration des Produkts nimmt der Kunde in unserem Onlineshop über Dropdown- Menüs ganz einfach selbst vor. Deshalb benötigen wir anschlie-ßend lediglich Druckdaten im Format PDF, TIFF oder JPEG. Jede Produktseite auf diedrucke-rei. de beinhaltet ein Datenblatt mit u. a. genauen Formatanga-ben Interview zum Artikel. Optional bie-ten wir auch einen erweiterten Datencheck an, im Rahmen dessen die eingereichten Druckdaten von uns hin überprüft werden. Gibt es eine Mindestbestellmenge? Die Mindestbestellmenge variiert von Produkt zu Produkt bzw. dessen Konfiguration. Flyer produzieren wir bereits ab 25 Stück, Speise- oder Getränkekarten ab zehn Stück. Tischsets auf hochwertigem Leinenkar-ton ebenfalls ab zehn Exemplaren, auf Offsetpapier beträgt die nied-rigste Auflage hier 250 Stück. Wie lange dauert es von der Bestellung bis zur Auslieferung? Die Produktionszeit ist unterschiedlich. Ein zweiseitig bedruckter Flyer ist natürlich schneller hergestellt als eine mehrseitige, spiralgebundene Speisekarte. Die Produktionszeit bei Flyern beträgt drei bis vier Werk- tage, kann jedoch auf ein bis zwei Werktage verkürzt werden. Viele Pro-dukte, darunter Flyer, Falzflyer oder Plakate, bieten wir auch im Blitz-druck an: Das Produkt wird dabei noch am Tag der Bestellung produ-ziert und versandt. Der Standardversand für alle angebotenen Artikel ist innerhalb Deutsch-lands kostenlos und nimmt etwa ein bis drei Werktage in Anspruch. Im Expressversand stellen wir das Produkt am Werktag nach der Fertigstel-lung zu. Mit der Kombination Blitzdruck und Expressversand können unsere Kunden ihre Drucksachen also schon am nächsten Werktag in den Händen halten. Inwieweit findet eine Beratung der (Neu-)Kunden statt? Unser Ziel ist es, dass unsere Kunden alle relevanten Informationen zu ihrem gewünschten Produkt ohne langes Suchen in unserem Online-shop finden. Auf allen Produktseiten gibt es deshalb Erläuterungen zum Artikel und den möglichen Papier- und Veredelungsoptionen. Für weite-re Fragen stehen die Mitarbeiter in unserem Kundenservicecenter Mon-tag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr gerne telefonisch beratend zur Seite. Ist es möglich, dass Sie z. B. auch das Layout übernehmen? Mit unserem „Online gestalten“-Programm können Druckdaten für aus-gewählte Produkte wie Visitenkarten oder Briefpapier direkt im Browser und ohne Aufpreis selbst erstellt werden. Wir bieten aber auch einen kostengünstigen Gestaltungsservice an, der auf Anfrage Druckdaten für Ihre Bestellung erstellt oder bereits erstellte Druckdaten optimiert. Frau Voigt, vielen Dank für das Gespräch! sar 10 /2015 GVmanager 57


GVmanager_10_2015
To see the actual publication please follow the link above