Markt & Trend

GVmanager_09_2015

Produktion. Das Sortiment erstreckt sich dabei von Vorspeisen zu Desserts. Erhältlich ist z. B. eine Nudelrolle mit Ricotta, Birne und Gorgonzola, die vorgegart und warme Vorspeise oder als Snack. Ein Schnitzel UNTERNEHMEN IM NETZ OHG Transgourmet GmbH & Co www.transgourmet.de • kontakt@transgourmet.de OHG Transgourmet GmbH & Co. ist führender Zustellspezialist für alle Groß-verbraucher aus den Bereichen Hotellerie/ Gastronomie, soziale Einrichtungen und Betriebsverpflegung. Mit seinem Online-Informations- und Bestellsystem bietet er eine schnelle und unkomplizierte Bestellung rund um die Uhr. Alle Artikel werden mit detaillierten Produktinformationen präsentiert und sind über eine einfache Suchfunktion jederzeit abrufbar. Neben der Bestellplatt-form bietet die Seite auch Interessantes und Informatives aus den Bereichen Ernährung, Hygiene und Lebensmittelrecht, ein Forum für Küchenprofis, aktuelle Brancheninfos sowie Wissenswertes aus dem Unternehmen. Komponente für Hauptgerichte verwendet werden. Als Dessert steht u. a. ein Duett von Schokomousse mit Espressospiegel zur Auswahl. www.seubert-feinkost.de SCHNELLE SNACKS Eipro hat verschiedene Produkte im Sortiment, um damit schnell und einfach süße und herzhafte Snacks umzusetzen. HANDWERKLICH GEFERTIGT Die Seubert Feinkostmanufaktur fertigt seit 40 Jahren Feinkostspezialitäten für den Außer-Haus-Markt und achtet dabei vor allem auf eine handwerkliche über Hauptspeisen bis hin vorportioniert ist – sie eignet sich als von der Hirschkeule in Weißbrotpanade oder ein Schweinemedaillon unter Erdnusskruste kann als Einfach zubereitet sind z. B. die Eifix Frische Teige, die es in fünf Varianten gibt. Damit lassen sich Waffeln, Crêpes und Co. herstellen. In den Sorten natur, mit Schnittlauch, mit Kochschinken und mit Bacon sind die Ei-Pattys erhältlich, die als Belag für Sandwiches, aber auch als Salatbeilage geeignet sind. Auch das pfannenfertige Eifix Schlemmer Rührei ist für verschiedene herzhafte Snacks im Einsatz. Das angerichtete Rührei bleibt lange frisch und in Form. www.eipro.de WILD WELTWEIT Der Wildexperte Josef Maier aus dem bayerischen Bad Wörishofen ist seit über 40 Jahren in der Verarbeitung und Veredelung von Wildfleisch tätig; die traditionelle, handwerkliche Zerlegung der Wildtiere steht dabei im Vordergrund. Neben heimischem Wild gibt es auch ein breites Spektrum an Handelsware aus aller Welt – von Reh bis Känguru. Auch neuseeländisches Hirschfleisch steht zur Auswahl. Das Leben in freier Wildbahn und die abwechslungsreiche Ernährung wirken sich positiv auf den Geschmack der Wildtiere aus. www.maier-wild.de „VEGI“-LABEL Um den Ansprüchen von Vegetariern und Veganern Rechnung zu tragen, hat Vossko seine drei Sojaprodukte nach dem „Vegi“-Label zertifizieren lassen. Damit bestätigt die Europäische Vegetarier- Union, dass Vossko bei der Herstellung seiner Nuggets, Streifen und Schnitten aus Soja ausschließlich pflanzliche Zutaten verarbeitet. Mehrere Unternehmen aus dem In- und Ausland lassen sich von Vossko vegetarische Produkte produzieren. www.vossko.de KÜHL DURCH SCHNEE Für den Außer-Haus-Transport gekühlter Speisen für Events eignen sich die Verteilwagen von Iseco in Kombination mit dem System Carbofresh des Gasspezialisten Air Liquide. Sie halten passiv eine Temperatur von unter 8°C. Basis ist eine CO2-Kühlung mit bakterienhemmendem, wiederverwendbarem Trockeneis-Schnee. Dieser wird als flüssiges, recyceltes CO2 mit -75°C in eine Kassette im Wagen gespritzt und kühlt diesen durch natürliche Sublimation ab – ohne Abwärme zu erzeugen. www.iseco.de NICHT NUR FÜR FLEISCH Ein Sortiment an Geräten zum u. a. Marinieren und Tumblen von Fleisch hält Glass bereit. Die Tumbler sind z. B. mit Fassungsvermögen von 80 bis 2.700 l erhältlich und können mit Vakuum und Kühlung ausgestattet werden. Zudem fertigt das Unternehmen Prozessanlagen und Intensivmischer, die für vegetarische und vegane Produkte geeignet sind. Der Schwerpunkt der Anlagen liegt hierbei auf der Homogenisierung der Zutaten: Pulver und Flüssigkeiten werden innerhalb kurzer Zeit klumpenfrei durchmischt. Manche Produktionsprozesse bei sojabasierten Produkten laufen temperiert besser ab, dafür kann die Masse durch die Wand der Anlagen mit Heizmedien gewärmt werden. www.glass-maschinen.de Fotos: Seubert Feinkostmanufaktur, Vossko, Eipro, Glass, Iseco, © karepa – Fotolia.com Markt & Trend 9 /2015 GVmanager 63


GVmanager_09_2015
To see the actual publication please follow the link above