Weiterbildung: Meisterlich weiterbilden

GVmanager_06_07_2015

Foto: IST-Studieninstitut Weiterbildung Meisterlich weiterbilden August startet die Weiterbildung zum geprüften Küchenmeister (IHK) am IST-Studieninstitut. Robert Werner, IST-Mitarbeiter im Fachbereich Tourismus und Hospitality, erklärt, was das Besondere an der neuen Weiterbildung ist. Herr Werner, in welchen Bereichen werden die Teilnehmer mit der Wei-terbildung Sie eignen sich vertiefende Kenntnisse der Unternehmensführung, insbesondere in den Bereichen Kalkulation, Personalführung und Steuern an. Zudem verfügen sie nach Abschluss über Fachwissen in den handlungsspezifischen Themenfeldern Küchenorganisation, Personalschulung, Waren- und Menükunde sowie in Hygienefragen. Den IHK-Abschluss zum Küchen-meister gibt es schon länger. Wo-durch unterscheidet sich die Wei-terbildung von den übrigen Abschlüssen, die angeboten werden? ANZEIGE fachlich qualifiziert? am IST-Studieninstitut Mit dem Einbau des Themenfelds Allergenmanagement haben wir z. B. auf die neue EU-Lebensmittelverordnung reagiert, die vorschreibt, dass auch bei unverpackten Lebensmitteln über Allergene informiert werden muss. Dazu ist noch die S-Lizenz Ernährungsberatung in die Weiterbildung inte-griert, welche die Grundlagen einer gesunden und ausgewogenen Ernährung vermitteln und lehren, wie professionelles Ernährungscoaching aussieht. Bei der Konzeption der Weiterbildung haben wir darüber hinaus das intensive berufliche Engagement der Mitarbeiter in der Gastronomie berücksichtigt, die Kurslänge auf 20 Monate beAb schränkt und mit nur wenigen Präsenzphasen angelegt. Welche Vorteile haben die Studie-renden aufgrund der Durchfüh-rung als Fernstudium? Die Teilnehmer bereiten sich berufsbegleitend und in ihrem gewohnten Umfeld auf die IHK-Prüfungen vor. Sie teilen sich ihre Lernzeiten flexibel selbst ein und bleiben in ihrem Beruf, können so weiterhin Berufspraxis sammeln und haben keinen Verdienstausfall. Darüber hinaus senden Angestellte ein wichtiges Signal an ihre Arbeitgeber: „Ich bin überdurchschnittlich motiviert und engagiere mich in meiner Freizeit für mein berufliches GEWINNEN SIE eines von drei kulinar ischen Ensembles von iSi! Mit dem kulinarischen Ensemble von iSi können vielseitige Kreationen zubereitet werden. Im Mittelpunkt steht dabei der iSi Gourmet Whip 0,5 Liter. Er ist für kalte und warme Anwendungen geeignet und für die Herstellung von Desserts, Espumas, Suppen, Soßen, Sahne usw. einsetzbar. Flaschenkörper und Gerätekopf sind aus Edelstahl gefertigt. Der Gerätekopf mit Silikon-Griffschutz und fixiertem Edelstahl-Dosierventil macht eine einfache Dosierung auch bei Warmanwendungen möglich. Zum Warmhalten wird der iSi Gourmet Whip im Wasserbad bei max. 75°C auf Temperatur gehalten. Der iSi Gourmet Whip arbeitet ohne Strom. Die zubereiteten Speisen bleiben mehrere Tage ohne Qualitätsverlust im Kühlschrank haltbar. Außerdem bleiben die natürlichen Aromen der Grundzutaten wesentlich intensiver, und der Geschmack kommt unverfälscht zur Geltung. Wertvolle Inhaltsstoffe, wie Vitamine, bleiben voll erhalten; auf Zusatzstoffe kann verzichtet werden. Anregungen für tolle Anwendungen gibt das zum Ensemble gehörende iSi Kochbuch. Es umfasst 38 iSi Rezepte mit Bildern, entwickelt von 34 Spitzenköchen, drei Mixologen und einem Barista aus 18 Ländern weltweit. Ergänzt wird das ku-linarische Ensemble durch zehn iSi Sahne-kapseln, einer Reinigungsbürste, drei Tüllen, einem Ladegeräthalter sowie der Bedienungs-anleitung. www.isi.com/culinary/de Weiterkommen.“ Von dem neuen Know-how seiner Mitarbeiter profitiert auch der Arbeitgeber. An wen richtet sich die Weiterbil-dung genau? An ausgebildete Köche mit Berufserfahrung bzw. langjährige Küchenmitarbeiter ohne Berufsabschluss, die ihre Fachpraxis mit theoretischen Inhalten „würzen“ und verfeinern möchten. Zudem richtet sich die Weiterbildung an Mitarbeiter, die eine Selbstständigkeit anpeilen oder solche, die den nächsten Karriere- schritt machen und sich mehr Chancen in dieser Branche erarbeiten möchten. Vielen Dank für das Gespräch! MACHEN SIE MIT! Einsendeschluss ist der 10.07.2015 Schicken Sie dafür eine Postkarte mit dem Stichwort „iSi Ensemble“ an: B&L MedienGesellschaft  Ridlerstr. 37  80339 München oder eine E-Mail mit dem Betreff „iSi Ensemble“ an gewinnen@blmedien.de Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG und deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. 62 GVmanager 6-7/2015


GVmanager_06_07_2015
To see the actual publication please follow the link above