Messenews - Management - Konferenzmanagement: Mehr als Kekse

GVmanager_06_07_2015

Foto: Integral Management Systeme Mehr als Kekse... ... buchen, das kann ein organisiertes Konferenzmanagement leisten, wie uns Enrico Bertoncello, Geschäftsführer von Integral Management Systeme, berichtet hat. Herr Bertoncello, lohnt sich für ein paar Kekse, Schnittchen und Kaffeekannen hier und da wirklich die Anschaffung eines Systems für das Konferenzmanagement? Es geht ja nicht nur um die Bu-chung von Speisen und Geträn-ken. Von der Raumbuchung, Bestellung von Ressourcen, Teil-nehmereinladungen bis zur Kos-tenabrechnung vereint z. B. unser System Event-IS übersichtlich alle Arbeitsschritte in einem, die beim Konferenz- und Veranstaltungs-management anfallen, also den kompletten Workflow von der Auftragsbearbeitung via Info-Ter-minals über Besucherleitsysteme bis zur Bewirtung. Damit punkten wir auch gegenüber gern genutz-ten Klassikern wie Excel, denen MESSENEWS Kostenlose Info-Pakete Mit je bis zu 10 verschiedenen Katalogen + Urlaubsführer mit 300 Anbietern weltweit Bitte Info-Paket(e) senden für: Bauernhof-Urlaub Wander-Urlaub Fahrrad-Urlaub Städte Familien-Urlaub Bauernhof Familie Wandern Einfach Coupon ausfüllen, ausschneiden und senden an: B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG Ridlerstraße 37 oder faxen an: (089) 370 60 111 80339 München Absender: Vorname, Name: Straße, Hausnummer: PLZ, Ort: Telefon: Rad Städte branchenspezifische Anforderun-gen wie globale Buchungs-, Än-derungs- oder auch Stornofristen fehlen. Der Vorteil für die Buchenden liegt in einer Zeiteinsparung. So kann die Verfügbarkeit von Räu-men, Artikeln und Teilnehmern in einem Schritt überprüft werden. Eine Raumreservierung mit Ca-tering, Technik und Teilnehmern ist damit in durchschnittlich zwei bis drei Minuten gebucht – inklu-sive der Informations- und Auf-tragsverteilung. Das gilt auch bei Terminänderungen, Nachbestel-lungen und Stornierungen. Die Dienstleister profitieren davon, dass alle Aufträge sortiert und auf-rufbereit per E-Mail, SMS, Druck oder online zur Verfügung stehen. Ihr System trägt auch zu einem besseren Selbstmarketing der Kü-che bei. Inwiefern? Die Event-IS Portallösung profes-sionalisiert die Präsentation und Bestellung aller Services rund ums Konferenz- und Cateringmanage-ment im Intranet. So kann die Kü-che das komplette Cateringsorti-ment strukturiert nach Angebots-gruppen wie Cateringpauschalen oder Snacks inklusive Fotos online professionell darstellen – und da-mit auf eine Leistung aufmerksam machen, die interne Mitarbeiter nicht unbedingt kennen. Inwieweit lässt sich das System in ein übergeordnetes System eines Unternehmens einbetten, z. B. hinsichtlich der Abrechnung von Buchungen? Da es modular aufgebaut ist, lässt es sich sehr flexibel an un-terschiedliche Anforderungen der Unternehmen anpassen, z. B. das Corporate Design, und auch spä-ter erweitern. Viele Schnittstellen-verbindungen u. a. mit Outlook/ Exchange-Server, MS Office, SAP oder DATEV und variable Dateifor-mate erleichtern die homogene Systemintegration und damit die Abrechnung, selbst von Außer- Haus-Aufträgen mit Mehrwert-steuer. Danke für das Gespräch! kir  Automat statt Café Auf der Eu’Vend & coffeena, der internationalen Vending- und Kaffeemesse, die vom 24. bis 26. September 2015 in Köln stattfindet, präsentieren Anbieter aus der Kaffeebranche und Vending-Automatenhersteller die große Vielfalt der Kaffeewelt sowie Lösungen für den Genuss à la Kaffeehaus. Ergänzt wird das Thema Kaffeeautomat durch die Bereiche To go und Snacks. www.euvend-coffeena.de  HORECA im Herbst Die Messegesellschaft MesseHal hat die HORECA Genusswelten, eine Fachmesse für Besucher aus Hotellerie, Gastronomie und Catering in der Großregion um Bad Salzuflen, auf 16. bis 18. November 2015 verschoben. MesseHal kommt damit den Wün-schen der Aussteller nach einer Veranstaltung in der Herbstsai-son nach. www.messe-hal.de  Fast ausgebucht Die Getränkehalle der Intergastra – Fachmesse für Gastronomie, Hotellerie und Gastgeber, die von 20. bis 24. Februar 2016 in Stuttgart stattfindet, ist fast ausgebucht. Das bestätigt den Stellenwert der Messe für den deutschen Getränkemarkt. Der begleitende 3. Stuttgart Coffee Summit ergänzt die Ausstellerpalette und bietet auch ein Rahmenprogramm mit Kaffee- Symposium und Barista-Jam. www.intergastra.de Konferenzmanagement


GVmanager_06_07_2015
To see the actual publication please follow the link above