Interview: „Ohne“ kann mehr sein

GVmanager_06_07_2015

Foto: privat „Ohne“ kann mehr sein Matthias Ebeling von Hela Foodservice stand Rede und Antwort zum allergenfreien Sortiment „Ohne“. Herr Ebeling, warum hat sich Hela – als Gewürz- und Gewürzsaucen-spezialist – ausgerechnet an die Entwicklung allergenfreier Saucen und Suppen herangewagt? Aufgrund der EU-Regelung zur Kenntlichmachung von Aller-genen, in Form der LMIV, war es nötig, unseren Kunden Pro-blemlösungen anzubieten. Daher haben wir uns lange bevor die LMIV in Kraft getreten ist mit dem Thema beschäftigt. Weil guter Geschmack unsere Kernkompe-tenz ist, und wir das auch in Form von Suppen, Saucen und Brühen anbieten wollten, haben wir die neue Produktlinie entwickelt. Da-bei ist das Know-how unserer fünf Küchenmeister, der Lebensmittel-technologen, des gesamten Hela Entwicklungsteams und ausge-suchter Kunden eingeflossen. Was ist das Besondere am „Ohne“- Sortiment? Die Rezepturen enthalten keine deklarationspflichtigen Zutaten mit allergenem Potenzial gemäß VO (EU) Nr. 1169/2011 (Anhang II). Technologisch unvermeidbare Spuren können aber nicht ausgeschlossen werden. Zudem kom-men alle Artikel ohne deklara-tionspflichtige Zusatzstoffe auf Speisekarten aus, viele sind zu-dem vegan. Da die Produkte keine sichtbare Einlage haben, sind sie z. B. auch zum Würzen geeignet. Das Handling erleichtern ein iden-tisches Ansatzgewicht der Suppen und die stapelbare Verpackung. Convenience Was war die größte Herausforde-rung bei der Produktentwicklung? Die Problemstellung an sich: ei-nen erstklassigen Geschmack zu kreieren, ohne deklarationspflich-tige Zusatzstoffe und Zutaten mit allergenem Potenzial zu verwen-den. Das ist uns auch ohne Ver-teuerung der Produkte gelungen. Wie schwer war es, z. B. ohne Glu-ten eine gute Bindung und ohne Milchprodukte eine schöne Cre-migkeit zu erzielen? Durch jahrelange Erfahrung in der Produktentwicklung, die richtigen Rohstoffe, ein gutes Netzwerk und kompetente Partner ist es uns gelungen diese Herausforderun-gen zu meistern. Danke für das Gespräch! kir Branchentreff der Back-, Konditorei-und Snack-Experten Vom 12. bis 17.9.2015 versammeln sich nationale und internationale Branchenexperten auf der iba 2015. Das vielfältige Produktspektrum der iba wird zum pulsierenden Branchen-treff und präsentiert neben den Be-reichen Bäckerei und Konditorei auch Trendthemen wie Snacks und Kaffee. Die führende Weltmesse zeigt die neuesten Innovationen sowie techni-schen Entwicklungen und macht sie in Live-Vorführungen greifbar. iba – Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks Sie haben Fragen? T +49 89 189 149 556 | besucher@iba.de GHM_001-14_GV_Manager_185x120+3mm_basic_d.indd 1 05.05.15 17:32 6-7/2015 GVmanager 17


GVmanager_06_07_2015
To see the actual publication please follow the link above