Brandheiß for breakfast

24_Stunden_Gastlichkeit_03_2015

Brandheiß Ob Bio, nachhaltig oder konventionell, ob modern oder traditionell – Tee bietet eine riesige Vielfalt am Frühstückstisch. Tee hat heute einen hohen Genuss- und Qualitätsanspruch, exquisite lose Teesorten werden immer beliebter. Servierfertig portioniert im pyramidenför-migen Teebeutel werden sie nun z. B. von J.J.Darboven unter der Marke Sansibar an-geboten. Die jahrzehntelange Teeerfahrung der Tea Taster im Hause des Heißgetränke-spezialisten stellen für das entschleunigte Sylter Lebensgefühl trendgerechte Kom-positionen zusammen: zart-süßer Grüntee, nussiger Darjeeling, kräftiger Assam mit Vanille und pikant-frischer Earl Grey stel-len nur eine kleine Auswahl der geplanten Teesorten dar. Jede Teesorte erhält ihre eigene Nummer, wie die Strandkörbe und Segel, sowie dazu eine individuelle Farbe für die schnelle Erkennbarkeit. „Qualitätsbewusstsein ist im Außer-Haus- Bereich ein wichtiges Stichwort“, weiß auch Rudolf Krapf, Tee-Chefeinkäufer bei Dallmayr. „Ein Teekenner, der Zeit und Erfahrung mitbringt, wird immer auf lo-sen Tee bestehen. Eine gute Alternative dazu sind unsere eleganten Tee Pyramiden. Auch die Dallmayr Aufgussbeutel stehen unseren losen Tees und Tee Pyramiden in nichts nach.“ Insgesamt umfasst das Tee-sortiment 115 verschiedene Sor-ten. Neben den klassischen Spezialitäten aus Indi-en, Ceylon und China bietet das Münchner Unternehmen eine Vielzahl von Rari-täten wie weißen Tee, halbfermen-tierte Oolongs oder einen chine-sischen Rauchtee. Zarte Melisse mit einer dezenten Anis- Note und einem Hauch von Thymian verleihen dem neuen LeafCup® Berg-kräuter nach Schweizer Art KAFFEE & TEE Fotos: J.T. Ronnefeldt, Meßmer ProfiLine, Market Grounds


24_Stunden_Gastlichkeit_03_2015
To see the actual publication please follow the link above