Page 33

24_Stunden_Gastlichkeit_03_2015

ERFOLGSFAKTOREN ➙➙ Nachhaltiger Fischgenuss mit Event- Charakter ➙➙ Quick Lunch am Mittag und Fine- Dining-Konzept am Abend ➙➙ Maritimes Ambiente in einer ehemaligen Fischlagerhalle mit offener Showküche und Santa-Maria- Bootslounge ➙➙ Top-Standort auf der Elbmeile zwischen Holzhafen und Altem Fischmarkt KONZEPT DAS SEEPFERDCHEN – HAMBURG Modernes Fischrestaurant mit nachhaltigem Konzept und Hafenatmosphäre auf der Hamburger Elbmeile. l Inhaber: Malte Cuhlmann, Doreen Jacob l Mitarbeiter: 6 Festangestellte plus Aushilfen l Sitzplätze: 56 (innen), 50 (außen) l Durchschnittsbon: 13 € (mittags), 35 € (abends) sondern erreicht erst im August/September ihre beste Qualität. Selbst für das Seepferdchen ungewöhnlich war ein 38 kg schwerer Gelbflossenthu-na aus nachhaltigem Langleinenfang, der im April den Weg in die Küche fand. „Das muss man natürlich aktiv bewerben und man muss auch aus dem ganzen Fisch et-was machen können, z. B. haben wir die Bauchlappen angebeizt als Tatar serviert“, erinnert sich Malte Cuhlmann. Neben dem „Catch of the day“ gibt es ver-schiedene Standards auf der Speisekarte, wie einen halben Main Lobster mit Röst-brot, Vitalsalat und Hausdip (Tagespreis) oder eine Pasta Scampi (17,60 €). Auch für Nicht-Fischesser gibt es etwas auf der Karte, z. B. ein klassisches Wiener Schnit-zel (21,60 €) oder Smoked Angus Beef (32,60 €). „Nur bei Veganern wird es schwierig“, berichtet Doreen Jacob. Aber in das Seepferdchen kommen die meisten Gäste natürlich auch speziell zum Fisch-Essen, darunter auch Touristen. Doch Malte Cuhlmann sieht das Seepferdchen nicht als klassisches Restaurant für Tou-risten, schließlich stehe ja kein typischer Hamburger Pannfisch mit Senfsauce auf der Karte. Gut angenommen wird das Lunch-Angebot, im Umfeld sind auf dem ehemaligen Hafen-gelände viele neue, schicke Bürokomplexe entstanden. Mittags gibt es wöchentlich wechselnd einen Land- oder Seegang, sprich ein Fleisch- oder Fischgericht plus Standards wie die XXL-Hafencurrywurst mit Orangen-Curry-Sauce, Steak-House- Pommes und Alibisalat (7,70 €). Maritim loungen Die Atmosphäre im Seepferdchen ist locker maritim, abends werden die hellen Holz-tische mit Sets und weißer Stoffserviette ausgestattet und es geht in Richtung Fine- Dining. Schon das Gebäude, eine ehemalige Lager-halle des Alten Fischmarktes, ist ein Hin-gucker. Treibholzplanken, Schiffsfotos, Ta-feln mit Kreidezeichnungen und natürlich die Santa-Maria-Bootslounge, ein ausran-giertes Holzboot mit vielen bunten Kissen, perfekt für den Aperitif oder zum Chillen, sorgen für ein stimmiges Ambiente. Durch eine große Glasfront haben die Gäste auch die Küche immer im Blick. Eine schöne Lo-cation ist das Seepferdchen für Veranstal-tungen wie Hochzeiten für bis zu 80 Per-sonen. Und die Terrasse mit Holzplanken und großen Sonnenschirmen gewährt zwar keinen Elbblick, aber man ist mittendrin im bunten Treiben im ehemaligen Holzhafen und auf der Elbmeile. Alexandra Höß www.das-seepferdchen.de Nachhaltigkeit liegt ihnen am Herzen: „Die Fischer sollen nachhaltig fangen, aber wir als Gastronomen müssen uns auch damit beschäftigen und uns bewusst sein, welche Fische wir auf den Tisch bringen.“ Seit Anfang 2015 gibt es eine Anlande-pflicht für Fisch. Das heißt, Beifang darf nicht mehr ins Meer zurückgeworfen wer-den, sondern muss an Land gebracht wer-den. „Dadurch bekommt man jetzt tolle Fi-sche, aber man muss sich auch trauen, den Gästen mal Ungewöhnliches anzubieten“, erklärt Malte Cuhlmann. Und die Gäste müssten sich daran gewöhnen, dass es auch bei Fischen eine Art Saisonalität gibt und auch nicht immer alles zu haben ist. So ist z. B. die berühmte „Maischolle“ im Frühjahr eigentlich gar nicht besonders schmackhaft, Die Profiküche der Zukunft! Sie wollen in Ihrem Betrieb nachhaltig und zukunftsorientiert handeln? Statt der üblichen „Floskeln und Allgemeinheiten“ steckt unser Buch „Die nachhaltige Profiküche in Theorie und Praxis“ auf 266 Seiten voller: yx umsetzbarer Tipps yx Best Practice Beispiele yx Hintergrundinformationen yx Checklisten yx Rezepte die Ihnen helfen, im Umgang mit Food und Technik nachhaltig zu agieren. Das kommt Ihrem Budget, Ihrer Qualität, Ihren Mitarbeitern und nicht zuletzt der Umwelt zugute. NEU: yx Glossar schafft schnellen Überblick yx 30 Seiten mehr als die 1. Auflage ISBN 978-3-928709-17-0 39 E* BESTELLEN SIE HIER www.gastroinfoportal.de/profikueche/ B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG Ridlerstraße 37  80339 München * inkl. MwSt., inkl. Versand. Der Preis versteht sich bei Auslandsbestellungen unverzollt und unversteuert. Übersee zzgl. Versandkosten. Foto: Das Seepferdchen


24_Stunden_Gastlichkeit_03_2015
To see the actual publication please follow the link above