BRANCHENNEWS - News: Neuigkeiten rund um Getränke.

TRINKtime_02_2015

Einfach auf Knopfdruck produzieren Blend-in-Cup Ausgabestation Mehr als 400 Getränkearten 3 Getränke gleichzeitig www.manitowoc-de.com Sie nden uns auf der Internorga Halle A3, Stand 410 Neue Rezeptur Die Getränkemarke Christinen des Unterneh-mens Hering-Bunte Getränke-Industrie und Natreen gehen ab sofort gemeinsame Wege und bringen seit Anfang des Jahres die Nat-reen Getränke-Range in neuer Rezeptur auf den Markt. Zum Sortiment gehö-ren fünf Nektare im 1-l- und drei Nektare im 2-l-Tetra Pak. www.christinen.de Nach den Premierenverkostungen im Herbst des vergan-genen Jahres gingen die Ergebnisse der erfolgreichen Arbeiten der VDP-Mitglieder des Jahrganges 2013 bei den Weißen und den Roten aus 2012 auf bundesweite Präsentationstour, um sich den Gaumen der Weinprofis zu stellen. Aufgeteilt in zwei Touren bereisten 119 Weingüter Anfang des Jahres Berlin, Hamburg, Köln und München und gaben den Besuchern die Gelegenheit das Entwick-lungspotenzial dieser erstklassigen Weine nach einigen Monaten der Flaschenreife zu bewerten und zu genießen. In der Hauptstadt machte der Weinzirkus im Hotel Palace für mehrere Stunden Station. 56 Weingüter aus den Regi-onen Ahr, Mosel-Saar-Ruwer, Nahe, Pfalz und Rheinhessen stellten sich den kritischen Gaumen der Weinexperten aus Hotellerie, Gastronomie und Fachhandel sowie zahlreichen weiteren Gästen der Berliner Region. Dabei war es deren einhellige Meinung, dass es sich um Weine besonderer Klasse handelt, die man unbedingt trinken, Winzer, denen man Aufmerksamkeit schenken, und Regionen, die man vielleicht einmal besuchen sollte. Viel getan habe sich in der jüngsten Zeit an der Mosel, die Spitzenweine kommen erneut aus Rheinhessen und der Pfalz. Vor Ort dabei war auch Steffen Christmann vom Weingut A. Christmann, seines Zeichens Präsident der Top-Winzer Vereinigung, an dessen Spitze er seit 2007 steht. Sein Weingut umfasst heute 17 ha und zählt zu den Spitzenweingütern der Pfalz. 2013, so Steffen Christmann, entstanden Weine einer ganz eigenen Chemie und Ent-wicklung im Keller sowie ganz eigener Prägung – was die Winzer mit einem gewissen Staunen im Keller verfolgen konnten. Das Ergebnis bei den Winzern, die damit um-gehen konnten, sind in den großen Lagen auch wieder große Gewächse. dmp www.vdp.de Große Trockene auf großer Tour Alm am Ostseestrand Nicht nur in den Alpen gibt es zünftige Almen, son-dern auch im a-ja Resort in Warnemünde. Dank der Partnerschaft des Resorts mit Benediktiner Weißbräu können die Gäste in einer Almhütte in Strandlage die Biere der Brauerei genießen, z. B. das klassische Benedik-tiner Weissbier Naturtrüb oder das Benediktiner Hell. Für alle Sor-ten wird die Ettaler Kellerhefe verwendet. Gebraut wird das Bier im bayrischen Ettal sowie in der Licher Privatbrauerei, die zur Bitburger Braugruppe gehört. Auf der Speisekarte gibt es typisch deftige Küche aus den Alpen wie Schweinshaxe oder Kaiserschmarrn. „Hüttengaudi“ mit bayri-scher Stadl-Atmosphäre sorgt ab 19 Uhr für die zünftige Stimmung. www.ajaresorts.de Fotos: Polster, Bitburger Braugruppe Aktuelles


TRINKtime_02_2015
To see the actual publication please follow the link above