Pink Punk: Candy Shop

24_Stunden_Gastlichkeit_02_2014

wann immer möglich das Angebot an heimischen Früchten. In Kombination mit Eis entsteht am Gaumen des Gastes so eine ,runde Harmonie‘ von Süße und Säure“, weiß der mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Koch. Wer die aufwendige Logistik bei Frischobst scheut, kann z. B. auf gefrorene Mango- oder Ananasstückchen von Nestlé Schöller zurückgreifen. Auch der österreichische Gewürzspezialist Wiberg hat mit dem süß-säuerlich schmeckenden Dekor-Früchte- Mix ein buntes Highlight im Programm: Fruchtige Obstaromen treffen auf Blumenblüten und bereichern den Nachtisch nicht nur optisch. Zur Dekoration und geschmacklichen Abrundung empfiehlt das Unternehmen außerdem seine Dekorperlen, mit dem kräftigen Geschmack dunkler Schokolade kombiniert mit einer scharfen Chilinote oder einem fruchtigen Orange-Ingwer-Aroma. Extravagante Toppings hat auch Dr. Oetker Food-Service im Portfolio: Das Schwartau Eiswunder z. B. ist eine flüssige Schokolade, die auf der Eiskugel zu einem Kakao-Mantel erstarrt. Petra Hoffmann, PR-Verantwortliche bei Dr. Oetker Food-Service, empfiehlt zudem die nun erhältliche Dessert-Soße Chocolate + Nut sowie die Zebra-Röllchen aus Vollmilch- und weißer Schokolade. Passend zum Frühling hat auch das Unternehmen Hügli frische Dekotipps: Schokoladenschmetterlinge mit Blumenmotiv oder Dreiecke bedruckt mit Frühlingsblättern geben dem Eisbecher, sparsam eingesetzt, den letzten Schliff. „Ob Mini-Marshmallows, Popcorn oder die Glasur von Cakepops – in Verbindung mit Eis steht der Kreativität nichts im Weg“, weiß auch Marcus Hannig. Für ihre Gastro-Kunden haben die Eisspezialisten von Langnese und Nestlé Schöller jeweils Broschüren und Handbücher mit zahlreichen weiteren Tipps und Anregungen zusammengestellt. Langnese führt in seinem Dessertfolder „Sommerträume“ aus, wie Möhren, Limoncello oder Marshmallows gekonnt mit Eis kombiniert werden. Das Eis macht‘s Langneses „Süß verführt Prickelnd“, ein Erdbeersorbet mit Knisterstückchen auf Eis mit einer Sektnote, oder Nestlé Schöllers Tres Leches Macadamia, ein Eis mit kandierten Macadamianüssen und einer leicht gesalzenen Toffeecreme, erregen selbst ohne aufwendige Dekoration die erwünschte Aufmerksamkeit. Soll es etwas leichteres zum Menüabschluss sein, bietet Bindi seine Sorbetspezialitäten nun in den Geschmacksvarianten Limone und Caffé an. Bestellt der Gast dennoch Erdbeer-, Schoko- oder Vanilleeis hat das Unternehmen Stöckel noch ein Ass für den Koch im Ärmel. Mit den Spezialportionierern kann man aus dem Eis z. B. Herzen formen. So erstrahlt selbst das gemischte Eis mit Sahne in einem neuen, glanzvollen Licht. kre Candy Shop Mit „Pink Punk“ hat die Architektenwerkstatt Lang Shop & Objekt ein Shopkonzept für Nachspeisen, Frozen Yogurt, Donuts, Cup Cakes, American Bakery, Waffeln, Creps, Wiener Kaffeekultur und Quarkspezialitäten entwickelt. Bisher gab es für Frozen Yoghurt & Co. ganz spezielle Shops, für Heißgetränke die Cafés und für Backwaren die traditionellen Bäckereien mit einem vermehrten Trend in Richtung Donuts und Bagels. Pink Punk vereint all das unter einem Dach und bietet Getränke, Süßspeisen und Herzhaftes in einem saisonalen Sortiment. Diese Vielfalt macht das Konzept unabhängig von Trendschwankungen. In auffälliger Optik präsentiert, liegen die süßen und herzhaften Snacks einträchtig nebeneinander. Offensiv dargeboten im Frontbereich sind sie der Hingucker an stark frequentierten Standorten in Shopping-Centern. Pink Punk Shops gibt es bereits in Stuttgart, Karlsruhe und Ludwigshafen. Mit dem Pink Punk Shopkonzept ist eine Unternehmensgründung als Franchisepartner möglich. Die ersten Pilotfilialen haben schon nach kurzer Zeit die Umsatzerwartungen übertroffen und waren im ersten Monat operativ rentabel. Der Franchisegeber greift zudem auf eine jahrelange Erfahrung in der Systemgastronomie zurück. www.lang-ladenbau.de NÜTZLICHE LINKS • www.bindi.de • www.edna.de • www.hueglifoodservice.com • www.hug-luzern.ch • www.lagnese-business.de • www.oetker-food-service.de • www.schoeller-direct.de • www.stoeckel-soehne.de • www.wiberg.eu Noch mehr Infos? QR-Code scannen! Weitere Rezepte rund ums Thema Eis- und Dessert gibt es auch online: www.gastroinfoportal.de/food/ rezepte 54 24 Stunden Gastlichkeit 2/2014 Foto: Lang Shop & Objekt EIS


24_Stunden_Gastlichkeit_02_2014
To see the actual publication please follow the link above