Page 11

TRINKtime_02_2014

Alkoholfreie Cocktails Drinks & Drivers Alkoholfreie Cocktails: stiefmütterlich behandelt, belächelt, ignoriert – von Profis. Beim Gast sind sie beliebter als es manchem Barkeeper recht ist. Dabei lassen sich mit der richtigen Saftwahl so manche Geschmackskreationen zaubern. Die seit den 1980er Jahren aus den USA und der Karibik auch nach Deutsch-land schwappende Cocktailwelle hat bis zum heutigen Tag nichts an ihrer Kraft und Größe eingebüßt. Seine ursprüngliche Energie bezog dieser Trend aus den weltweit bekannten und imagegeladenen Drinks und Cocktails mit Alkohol – auch wenn es in den Anfangszeiten der Cocktailwelle in Deutsch-land bereits das eine oder andere alkohol-freie Pendant zu manchem Cocktail-Klassiker gab. So trank man auch vor 30 Jahren schon mal eine Virgin Colada, einen Shirley Temple oder einen Ipanema. Autofahren und der Ge-nuss von alkoholischen Getränken war auch zur damaligen Zeit nicht ratsam. Aber nicht nur aus diesem Grund wuchs mit der stetig ansteigenden Beliebtheit von Cocktails die Nachfrage nach weiteren originellen Alternativen ohne Alkohol. Grundlage für alle qualitativ hochwertigen Cocktails und Longdrinks, ob nun mit oder ohne Alkohol gemixt, sind und bleiben die entsprechenden Ingredienzien. Bei den alko-holfreien Drinks gilt dies insbesondere für die Säfte und Nektare. Sie stel-len in der überwiegenden Zahl nach wie vor die mengenmäßig größte Zutat dar. Mit der Pre-mium- Qualität seiner Frucht-säfte und Nektare entspricht Niehoffs Vaihinger schon seit vielen Jahren den Bedürfnissen speziell der Szenegastronomie: Mit einem breiten Sortiment sowohl an Klassikern wie Apfel, Jo-hannisbeere, Kirsche oder Orange als auch an „ Exoten“ wie Cranberry, Mango, Maracuja und Rhabarber. Hinzu kommen die Cocktail Basics Lemon Squash, Lime Juice Cordial und Zitronensaft, die vielen Cocktails und Longdrinks erst genau die Spritzigkeit ge-ben, die einen guten Drink aus-machen. Alkoholfreie Cocktails kön-nen für jeden Anlass und Geschmack, ja sogar passend zur Jahreszeit kreiert werden. Eckes- Granini bietet mit seiner großen Auswahl an Barletto 6 cl Niehoffs Vaihinger Kirsch Nektar 6 cl Niehoffs Vaihinger Orangensaft 4 cl Niehoffs Vaihinger Ananassaft 2 cl Niehoffs Vaihinger Lime Juice Cordial 2 cl Mangosirup granini Säften, Cocktail Basics und neuerdings auch einer Limo die ideale Basis für die Kreati-vität der Barkeeper und Gastronomen. Im Food & Cocktail Pairing werden Cocktails sogar von professionellen Barkeepern speziell auf Speisen oder Menüs abgestimmt. Diese Idee aufgreifend, entwickelte Eckes-Granini das Konzept granini Création für die gehobe-ne Speisegastronomie: Die Fruchtsaftexperten haben hierfür eine große Auswahl leicht her-zustellender, unterschiedlicher Saft-Komposi- Berries United 8 cl Niehoffs Vaihinger Apfelsaft trüb 8 cl Niehoffs Vaihinger Schwarzer Johannisbeer Nektar 2 cl Brombeersirup 2 cl Honigsirup 2/2014 11 Fotos: Niehoffs Vaihinger


TRINKtime_02_2014
To see the actual publication please follow the link above