Page 2

TRINKtime_01_2014

Michael Teodorescu Chefredakteur TRINKtime Liebe Leser von , es ist nicht der neueste Megatrend, Sie wissen es schon alle. Aber es kann nicht oft genug gesagt werden: Deutscher Wein ist in der Gastronomie nicht „In“, im Trend oder angesagt, sondern ein Muss! Das bestätigen auch die aktuellsten Zahlen des Deutschen Weininstituts, die ein Anstieg des Weinkonsums überhaupt belegen. 2013 lag der Wein-Pro-Kopf-Verbrauch bei rund 21,1 l, was einem Plus von 0,7 l im Ver-gleich zum Weinwirtschaftsjahr 2011/12 entspricht. Der Zuwachs sei ausschließlich auf den gestiegenen Konsum heimischer Weine zurückzuführen – und auf den Gewinn jüngerer, qualitätsorientierter Konsumenten. Auf den Weinkarten deutscher Restaurants dürfen Riesling & Co. also nicht fehlen. Im Zuge dieses Erfolges sollten wir unseren Blick auch auf einen prickelnden Verwand-ten „unserer“ Weine richten. Nach dem Aufstieg des Crémant und dem Aperitif-Hy-pe rund um Prosecco verdient es der Sekt, ein Revival in Deutschlands Tulpen, Flöten und Kelche zu feiern. Geschmacklich kann er mithalten, vom Preis-Leistungs-Verhältnis her sowieso. Doch bleiben wir klassisch: Die „Königin“ unter den deutschen Weinreben stellen wir in unserem Riesling-Artikel vor. Ebenfalls in dieser Ausgabe der erfahren Sie mehr über Biowein und den erfolgrei-chen Weinverkauf. Sie haben noch nicht genug? Dann dürfen Sie auf der diesjähri-gen ProWein nicht fehlen, wo Deutschem Wein ein angemessener Rahmen geboten wird. Lassen Sie sich dort – und auch auf den nächsten Seiten – von Franken, Nahe, Mosel & Co. begeistern! TRINKtime gefällt Ihnen? Lieben Sie uns auf Facebook! BRANCHENNEWS Neuigkeiten aus der Getränkebranche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 PROWEIN Liebe zum Wein . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 VDP Drei mit Prädikat . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 RIESLING Weißer Riese. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 WEINVERKAUF Flüssige Umsatzpotenziale. .10 BIOWEIN Weniger ist mehr. .12 INTERGASTRA Heißer Süden. .14 MARKT & TRENDS Aktuelle Produkte, um die Gäste zu begeistern . 15 Lesen Sie die online auf unserem www.gastroinfoportal.de Inhalt Impressum Verlag: B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG Augustenstraße 10 80333 München Tel. (089) 370 60-0 Fax (089) 370 60-111 Titelbild-Hinweis Sanda Kantoci Verlagsleitung: Annemarie Heinrichsdobler, Tel. (089) 370 60-100 Chefredakteur TRINKtime (verantw. i.S.d.P.): Michael Teodorescu (teo), Tel. (089) 370 60-175 Grafische Gestaltung: Sanda Kantoci, Michael Kohler, Liane Rosch, Sonar, Rita Wildenauer Ständige Autoren: Jürgen Deibel, Mike Linner Druck: Mayr Miesbach GmbH, Miesbach Für den Inhalt der Werbeanzeigen ist das jeweilige Unternehmen verantwortlich. ist das Supplement von 4 ProWein 6 VDP 8 Riesling


TRINKtime_01_2014
To see the actual publication please follow the link above