Page 43

24_Stunden_Gastlichkeit_05_2013

30 JAHRE MARCHÉ Liebes Marché -Team, wir gratulieren ganz herzlich zum 30-jährigen Jubiläum und freuen uns auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit! Ihr CF Gastro-Team 24 Stu nden Frische an 7 Tagen die Woch e. Pamela Tymek (22), Fachfrau für Systemgastro-nomie, Marché Flughafen Nürnberg Die Erfahrung verantwortungsvolle Entscheidungen alleine zu treffen, hat mich weitergebracht. Das verleiht mir Sicherheit, auf die ich bei anderen Aufgaben zurückgreifen kann. Lina Marie Clausen (23), Fachfrau für Systemgastronomie, Marché International am Hamburg Airport Die große Abwechslung macht meinen Beruf zu etwas Besonderem. Ich durchlaufe viele unterschiedliche Abteilungen, in denen ich sehr viel lerne. Gerade für uns Azubis wird sich viel Zeit genommen. Wir haben regelmäßige Meetings, Schulungen und machen jährlich einen gemeinsa-men Ausflug. In jeder Abteilung gibt es Vorgesetzte mit hohem Fachwissen, die dieses auch gerne weitergeben. Und im Gegensatz zu den Firmen von einigen Mitschülern wird bei uns auch auf die Überstunden geachtet. Wir werden nicht als „billige Arbeitskraft" ausgenutzt. Zudem habe ich überall mit den verschiedensten, internationalen Gästen zu tun und kann viel Englisch sprechen. Julia Tröger (20), Fachfrau für Systemgastronomie, Marché Hirschberg Durch den täglichen Umgang mit Gästen habe ich ein bisschen mehr Menschenkenntnis bekom-men, die mir dabei hilft, auf verschiedene Charaktere richtig zu reagieren. Zurück zu den Wurzeln Dass die Restaurantkette ihren Prinzipien treu bleibt und den-noch mit der Zeit geht, beweist sie nun mit der Einführung des Marché Mövenpick Konzepts, bei dem die Stärken beider Marken zusammengeführt wer-den. „Wir wollen uns weiterent-wickeln und bringen ein neues Konzept auf den Markt. Das Flagship hierzu wird Mitte Ok-tober in Zürich eröffnet,“ sagt Oliver Altherr. Das Konzept ist an die bestehenden Marché- Restaurants angelehnt, richtet sich aber auf die spezifischen Bedingungen und Bedürfnis-se von Innenstadtlagen aus. Es unterscheidet sich im Ambiente, dem Speise- und Getränkeangebot sowie der Kommunikation von den bestehenden Standorten. Im Fokus werden aber weiterhin die Faktoren Frische und Genuss stehen, für das die beiden Marken seit 30 Jahren bekannt sind. www.marche-restaurants.com 24 Stunden Gastlichkeit 5/2013 43 Fotos: Marché International


24_Stunden_Gastlichkeit_05_2013
To see the actual publication please follow the link above