Page 25

GVmanager_08_2013

Fotos: Grohe, Kirchner Betriebsverpflegung Open Space – die Transparenz der Großraumbüros spiegelt sich auch in den offenen 87 Teeküchen (l.) und den Pavillons mit gläserner Küche (r.) wider. in der Ausschreibung forderte und womit Aramark überraschen konnte. Für maximal 10 E kocht sein Team hier seine Rezep-te mit 100 % frischen Zutaten, einmal pro Monat schaut er selbst vorbei. Somit liegt das Preisniveau zwischen 2,93 E und 10 E, Externe zahlen 25 bis 50 % Aufschlag. Keine Kantinenhalle Dass sich trotz der Schlauchform keine Kantinenhallen-Atmosphäre aufdrängt, ist der aufgelockerten Sitzstruktur zu verdan-ken. Pizza-Esser können sich eingangs im mediterranen „Kräutergarten“ niederlassen – einem Bereich mit weißen Hochtischen, in welche Kräutertöpfe eingelassen sind. Von Ufo-ähnlichen Gebilden beleuchtet, trennt sich ein loungeartiger Bereich ab. Nach hin-ten folgen weitere Sitzbereiche, die groß-teils mit hölzernen und weißen Elementen gestaltet sind. Die Pavillons dienen durch die nicht ganz mittige Anordnung zwischen den Fensterfronten und Sitzbereichen als weitere Auflockerung des Betriebsrestaurants. Untergrund bringt Frische Im Untergrund erstrecken sich auf 500 m2 Fläche die Anlieferung, das Lager und die Hauptküche sowie eine Bäckerei/Pâtisserie. „Wir gewährleisten den geforderten hohen Frischegrad zu mindestens 70 %, indem wir die Grundlagen der klassischen Küche selbst herstellen: Salat putzen, Brühen und ELRO Grossküchen GmbH Industriering Ost 31 47906 Kempen Tel. (02152) 205 59 91 E-Mail: verkauf@elro-d.de www.elro.ch Drei Gründe, warum sich die Unternehmenszentrale der Vodafone GmbH für ELRO entschieden hat. ELRO PMS, Power Management System Dank des ELRO PMS konnte beim Anschluss der Apparatetechnik eine Reduktion des Anschlusswerts von 30 % erreicht und somit auch die Kosten um diesen Wert reduziert werden. Das ermöglicht eine sehr hohe Energieeffizienz. ELRO High-speed Der ELRO High-speed (direkte Dampfeinspritzung durch externen Dampferzeuger) steigert die Produktivität um 65 %. Er stellt die Produktionsleistung eines Kombidämpfers bereit – im Gegensatz zu herkömmlichen Geräten jedoch bereits in Sekundenschnelle und direkt in den Pfannen oder Kesseln. ELRO HPC, High Pressure Cleaning Dank ELRO HPC lassen sich die Geräte in Rekordzeit mittels Hochdruckreiniger reinigen. Möglich macht es der in Europa einmalige Schutz der Apparate gegen Feuchtigkeit mit der Schutzart IPX6 und IPX9k. HPC bringt somit unschlagbare Kostenvorteile. ANZEIGE


GVmanager_08_2013
To see the actual publication please follow the link above