x

Mit Bodenhaftung den Krisen trotzen

„… wenn Corona hoffentlich nur noch eine schaurige Erinnerung ist“ – so endete unser Editorial in der 2020-er Ausgabe von „Who’s who“ vor Jahresfrist. Wie man sich täuschen kann! Denn der aktuelle Herbst/Winter 2021 ist praktisch eine schauerliche Blaupause der Entwicklung 2020, was die Pandemie angeht. Der Ausblick: Nix Genaues weiß man nicht! Nicht die einzige Unbekannte für die mittelständisch-industriellen Unternehmer in der Fleisch- und Lebensmittelproduktion. Denn zum Virus ist eine neue, ziemlich unerwartete Entwicklung hinzugekommen: der Rohstoffmangel im Allgemeinen und der Chipmangel im Besonderen. Hier ist ebenfalls noch nicht ganz ausgemacht, ob es sich nun um echte oder künstlich forcierte Engpässe handelt.

Fest steht nur: Die globalisierten Lieferketten gelangen schneller an ihre Grenzen, als selbst pessimistische Auguren dies für möglich gehalten hätten. Politische Verwerfungen, etwa der längst wieder aufgeflammte Ost-West-Konflikt, das unverblümte Streben Chinas nach Einfluss und Macht und das immer drastischere Nord-Süd-Gefälle auf unserem Globus, leisten allesamt ihren zusätzlichen Beitrag zur Destabilisierung – der Blick in die sprichwörtliche Glaskugel wird immer schwieriger. Was tun? Locker bleiben? Aussitzen? Attackieren? Den Kopf in den Sand stecken? Weder noch! Schon werden Stimmen laut und mehren sich die Anzeichen, dass das hemmungslose Outsourcen von Arbeitsleistungen in (vermeintliche) Billigländer ein fataler Irrweg war und ist.

Galoppierende Aktienkurse und schnelle Gewinne wurden mit Kontrollverlust, Abfluss von Know-how, klimaschädlichen Transportwegen und einer ganzen Reihe weiterer Risikofaktoren viel zu teuer erkauft. Dass diese globalen Fehlentwicklungen und Risiken auch so manchem heimischen Unternehmen der Fleisch- und Lebensmittelproduktion geschadet haben – keine Frage. Aber nach wie vor erweisen sich in Krisen- beziehungsweise Pandemiezeiten gerade die familiengeführten Mittelständler als Felsen in der Brandung.

Eine erlesene Auswahl heimischer Global Player mit der richtigen Bodenhaftung ist einmal mehr in diesem Supplement versammelt. Wir wünschen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, viel Spaß und noch mehr Anregungen bei der Lektüre. Darüber hinaus hoffen wir einmal mehr für die „Who’s who“-Ausgabe des kommenden Jahres, dass Corona dann wirklich nur noch eine schaurige Erinnerung ist.

 

Klicken Sie sich jetzt direkt durch die neue Ausgabe!

oder

Streifen Sie durch unseren Who’s who-Showroom und entdecken Sie die Player der Branche mit einem Klick!

 

Alpenhain

Tradition trifft auf Innovation – das Ergebnis: ein Genuss für alle Käseliebhaber.

www.alpenhain-foodservice.de

B.PRO

BLANCO Professional ist jetzt B.PRO – mit neuem Namen und unverwechselbarem Logo tritt der Spezialist für Speisenlogistik seit Oktober 2021 auf dem Markt auf.

www.bpro-solutions.com

Speziell für die hohen Qualitätsanforderungen an Wasser in Gastronomie und Hotellerie entwickelte BWT water+more das BWT bestaqua ROC System.

BWT water+more

OOb für Kaffeespezialitäten, zum Dämpfen, Backen, Garen oder Spülen: Perfekte Wasserqualität ist in der Gastronomie ein entscheidender Faktor.

www.bwt-wam.com

Dynamic Professional

Dynamic baut seit 1964 professionelle Mixer für Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung und verfügt über die größte Modellvielfalt und die größte Auswahl an Zubehör auf dem Markt.

www.dynamic-professional.de

Ecolab

Das ökologische Verantwortungsbewusstsein von Ecolab spiegelt sich auch in der Produktpalette wieder.

ecolab.com

Lantmännen Unibake

Mit hochwertigen Backwaren verführen wir bei Lantmännen Unibake Menschen in mehr als 20 Ländern zum Genuss.

www.lantmannen-unibake.com

Pfalzgraf

In über 30 Jahren Erfolgsgeschichte entwickelte sich die Pfalzgraf Konditorei zu einem der erfolgreichsten Kuchen- und Tortenhersteller im deutschen und europäischen Food-Service-Bereich.

www.pfalzgraf.de

Red Bull Winter Edition

Red Bull

Red Bull hat vor Kurzem die neue Winter Edition mit Granatapfelgeschmack vorgestellt – der klassische Red Bull Energy Drink mit einem geschmacklichen Twist für die kalte Jahreszeit.

www.redbull.com

Schär Foodservice

Um all Ihren Gästen einen unbeschwerten Essgenuss zu ermöglichen und auch die wachsende Gruppe der Zöliakie-Betroffenen anzusprechen, gibt es Schär Foodservice.

www.schaer-foodservice.com

Unox

SPEED-X™ ist der erste der Unox-Ofen der X-Generation. Er hat ein modernes und ergonomisches Design und ist gleichzeitig solide und widerstandsfähig.

www.unox.com

Wanzl

Transport und Sicherheit mit System: So wird der Wäschekreislauf sauber und hygienisch einwandfrei.

www.wanzl.com

Send this to friend