x
Vegetarisch

Sattesser-Salat mit Bulgur und Schafskäse

Quelle: Ort:

Heiße Sommertage verlangen nach einem leichten Salat, der zwar satt aber nicht überfüllt macht. Dafür ist der Bulgursalat mit Schafskäse optimal.

 

Quelle: UFOP

Rezept drucken
Sattesser-Salat mit Bulgur und Schafskäse
UFOP Bulgursalat
Menüart Hauptmenü
Portionen
Zutaten
  • 2 EL Rapsöl
  • 200 g Bulgur
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Currypulver mild
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund Dill
  • 1-2 Msp. Chiliflocken
  • 6 EL Rapsöl kaltgepresst
  • 300 g Fetakäse
  • 3 Mini-Gurken alternativ Snackgurken
  • 1 TL Weißweinessig
  • 200 g Kirschtomaten
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • 1 Zwiebel rot
  • einige Tortilla-Fladen oder Fladenbrot
Menüart Hauptmenü
Portionen
Zutaten
  • 2 EL Rapsöl
  • 200 g Bulgur
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Currypulver mild
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund Dill
  • 1-2 Msp. Chiliflocken
  • 6 EL Rapsöl kaltgepresst
  • 300 g Fetakäse
  • 3 Mini-Gurken alternativ Snackgurken
  • 1 TL Weißweinessig
  • 200 g Kirschtomaten
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • 1 Zwiebel rot
  • einige Tortilla-Fladen oder Fladenbrot
UFOP Bulgursalat
Anleitungen
  1. Backofen auf 80°C vorheizen.
  2. Für den Bulgur 2 EL Rapsöl in einem Topf erhitzen. Bulgur darin mit Paprikapulver und Curry kurz anschwitzen, mit Brühe auffüllen, salzen und aufkochen. Topf vom Herd ziehen und den Bulgur zugedeckt 8 Min. quellen lassen.
  3. Für den Salat den Knoblauch schälen und fein würfeln. Dill waschen, gut trocknen und fein schneiden, zusammen mit Chiliflocken, Knoblauch und kaltgepresstem Rapsöl verrühren.
  4. Den Fetakäse in dem Würzöl wenden. Mini-Gurken waschen, in Scheiben oder Stücke schneiden und mit einer Prise Salz und Weißweinessig würzen. Tomaten waschen, halbieren und mit einer Prise Salz und Zucker sowie Pfeffer würzen. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden.
  5. Anschließend die Fladen für 5 Min. im Backofen aufbacken. Bulgur warm auf einem Teller mit dem Gemüse anrichten, das Gemüse nach Geschmack mit kaltgepresstem Rapsöl beträufeln.
  6. Feta und Fladenbrot ebenfalls anrichten und servieren.
Rezept Hinweise

Dazu passen auch Spiegeleier!

Eva Fürst
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend