Vegetarisch

Rationalrezept des Monats: Hokkaidokürbis-Suppe

Quelle: Ort:

In Kürze startet sie wieder, die beliebte Herbstsaison mit ihrem abwechslungsreichen und vielfältigen Speisenangebot. Auf der Speisekarte stehen endlich wieder pikante Gerichte mit kräftigen Aromen, edle Wildgerichte, Kürbisspezialitäten und Pilze in allen Variationen. Rational zeigt, wie die perfekte Kürbis-Suppe mit Hokkaidokürbissen gelingt.

 

 

Quelle: Rational

Rezept drucken
Rationalrezept des Monats: Hokkaidokürbis-Suppe
Rational_Kuerbissuppe
Menüart Hauptmenü
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 2 große Hokkaidokürbis
  • 3 Zwiebeln
  • 250 ml Weißwein
  • 100 ml Sahne
  • Gemüsebrühe nach Bedarf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butter
  • Zimt nach Belieben
  • Ahornsirup nach Belieben
  • Kürbiskernöl nach Belieben
  • Geröstete Kerne/Nüsse nach Belieben
Menüart Hauptmenü
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 2 große Hokkaidokürbis
  • 3 Zwiebeln
  • 250 ml Weißwein
  • 100 ml Sahne
  • Gemüsebrühe nach Bedarf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butter
  • Zimt nach Belieben
  • Ahornsirup nach Belieben
  • Kürbiskernöl nach Belieben
  • Geröstete Kerne/Nüsse nach Belieben
Rational_Kuerbissuppe
Anleitungen
  1. Die Kürbisse waschen, schneiden und entkernen und die Zwiebeln grob schneiden.
  2. Danach den Kürbis und die Zwiebeln in Butter anschwitzen, anschließend mit Weißwein ablöschen und der Gemüsebrühe auffüllen.
  3. Für 30 Minuten im Prozess Suppe kochen lassen, pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  4. Die Suppe kann mit einfachen Mitteln durch Zugabe von etwas Zimt oder Ahornsirup weiter verfeinert werden.
  5. Vor dem Servieren einige Tropfen Kürbiskernöl über die Suppe geben und mit gerösteten Kernen/Nüssen bestreuen.
Eva Fürst
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend