x
Cocktail

Happy Berry

Quelle:

Egal ob heiß oder kalt: Tee-Cocktails begeistern alle Gäste. Mit oder ohne Alkohol? Exotische Zutaten oder Basics aus der Küche? Vielfältige Kreationen sind möglich – und bieten somit für jeden Geschmack das Richtige.

Rezept drucken
Happy Berry
Anleitungen
  1. 10 Kannenbeutel mit 2 Liter kochendem Wasser aufgießen und mind. 7 Min. ziehen lassen.
  2. Nach Ende der Ziehzeit über 2 kg Eiswürfeln abgießen.
  3. Je 30 ml Sirup auf den Boden eines SourcerGlases und 50 ml Johannisbeersaft o. ä. hinzugeben.
  4. Glas mit Eiswürfeln füllen und mit dem kalten Tee auffüllen.
  5. Je mit einer Rispe Johannisbeeren oder einem kleinen Beerenspieß garnieren und eiskalt servieren.
Eva Fürst
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend