x
Allgemein

Festliche Nachspeisen

Quelle: Nestlé Professional; Fotos: ebd. Ort: Frankfurt a. M.

Cremige Panna Cotta, lockere Mousse au Chocolat oder klassische Bayerische Creme – die Basisdesserts von Nestlé Docello sind vielfältig. Mit wenigen weiteren Zutaten entstehen daraus Desserts, die in der neuen Rezeptsammlung von Nestlé Professional zu finden sind. Profiköche haben hier zehn Desserts zur Auswahl:

• American Caramel Cream mit Erdnüssen

• Crème Brûlée vom Muskatkürbis

• Griechisches Joghurtmousse mit Pistazien

• Ingwer-Kokos-Creme mit Schokoladensauce

• Schokomousse „American Style“ mit Schokoladenbiskuit

• Marzipan-Cheesecake-Creme auf Blutorangengelee

• Pumpkin-Apple-Crumble-Dessert

• Rüblikuchen-Creme

• Weiße Schokoladen-Ingwer Panna Cotta mit Apfel-Birnen-Konfit

• Orangen-Sanddorn-Mousse auf Cantuccinisplitter


Foto: Die American Caramel Cream von Nestlé Professional

American Caramel Cream
Wie einfach die Zubereitung ist, beschreibt Raimund Karg, Küchenfachlicher Berater von Nestlé Professional, am Rezept für die American Caramel Cream: „Die Nestlé Docello Bayerische Creme aufschlagen, mit Koriander und Karamell-Sauce abschmecken.“ Nach etwas Kühlzeit lässt sich die Creme im Wechsel mit Salz-Karamell-Würfeln aufschichten. „Zum Schluss blanchierte Erdnüsse aufstreuen und fertig ist ein Dessert, das Ihre Gäste mit einem weihnachtlichen Flair überrascht.“ Sein Extratipp für eine hochwertige Optik: „Selbstgemachte Karamellblättchen aufrecht in die Creme stecken.“

Alle Winterdesserts finden Küchenchefs auf der überarbeiteten Website von Nestlé Professional: www.nestleprofessional.de.

Rezept drucken
Festliche Nachspeisen
Portionen
Portionen
Gastroinfoportal
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend