x
Cocktail

Rosemary Nights

Quelle:

Neben Kaffee-Cocktails begeistern auch Tee-Cocktails die Gäste an heißen Tagen. Egal ob mit oder ohne Alkohol, es findet sich immer das richtige Rezept.

In den kommenden Wochen zeigen wir Ihnen einige Anregungen, um auch Ihren Gästen Teecocktails anbieten zu können.

Rezept drucken
Dallmayr Rosemary Nights
Menüart Getränk
Portionen
Drink
Zutaten
Menüart Getränk
Portionen
Drink
Zutaten
Anleitungen
  1. Eine Tee-Pyramide „Gin-Tee“ mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 5 - 8 Minuten ziehen und anschließend etwas abkühlen lassen.
  2. Zitronen und Orangen auspressen und mit dem abgekühlten Gin-Tee und den restlichen
  3. Zutaten mixen.
  4. Eiswürfel in ein Glas geben und mit der Teemischung auffüllen, umrühren, mit Rosmarin garnieren.
Eva Fürst
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend