x
Vegetarisch

Sommersalat mit knusprigen Knödelbällchen

Quelle:

Bereits jetzt wird schon an die warme Jahreszeit gedacht und Sommergefühle kommen auf. Zum Grillen, fürs Sommerfest, Picknick oder als leichte Speise – der bunte Sommersalat mit knusprigen Knödelbällchen und fruchtigem Dressing ist für den Sommer genau richtig!

 

Quelle: Burgis

Rezept drucken
Sommersalat mit knusprigen Knödelbällchen
Anleitungen
  1. Frühlingszwiebeln waschen und anschließend mit dem Bergkäse klein schneiden. Beides zum Burgis Bayerischen Knödelteig geben und gut durchmischen.
  2. Kleine Knödel formen und in dem Paniermehl wälzen. Einen Topf mit Olivenöl erhitzen und die Knödel vorsichtig darin goldbraun braten.
  3. In der Zwischenzeit den Salat waschen und zu mundgerechten Blättern schneiden. Die Brombeeren sowie Radieschen und Rote-Bete-Sprossen waschen.
  4. Die Avocado vom Kern lösen. Avocado und Radieschen in schmale Scheiben schneiden.
  5. Die Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne kurz erhitzen.
  6. Für das Dressing die Hälfte der Brombeeren zusammen mit Rosmarin, Zitronensaft, Olivenöl, Balsamico-Essig, Senf, Salz und Pfeffer in ein hohes Rührgefäß geben. Alles zu einer feinen Creme pürieren.
  7. Salat, Radieschen und Avocado mit dem Dressing in einer Schüssel vermengen und die Knödel darauf platzieren. Die restlichen frischen Brombeeren auf den Salat geben.
  8. Zum Schluss mit den Mandelblättchen garnieren und genießen.
Rezept Hinweise

Wer keine Brombeeren oder keine Radieschen mag, kann auch Himbeeren und Karotten verwenden.

Eva Fürst
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend