x
Kempinski geht Partnerschaft mit 12.18. ein

Kempinski geht Partnerschaft mit 12.18. ein

Datum: 08.10.2019Quelle: 12.18. Investment Management | Ort: München/Düsseldorf

Die Kempinski Hotels AG und die Düsseldorfer Unternehmensgruppe 12.18. gaben heute auf der Expo Real den Launch der Luxus-Marke 7Pines Kempinski bekannt.

„7Pines Kempinski verkörpert in Zukunft eines der führenden Lifestyle-Hotel-Produkte im Luxus- Segment. Wir sind stolz, mit Kempinski als einem der renommiertesten und Europas ältestem Luxus-Hotelbetreiber dieses einmalige 7Pines-Konzept weiterentwickeln zu können“, erklärte Kai Richter, einer der geschäftsführenden Gesellschafter bei 12.18.. Martin R. Smura, Chief Executive Officer und Vorstandsvorsitzender der Kempinski Hotels AG, ergänzte: „Die Marke Kempinski steht seit mehr als 120 Jahren für Tradition und ausgezeichnete Gastlichkeit. Zusammen mit zahlreichen anderen Projekten in unserer Entwicklungspipeline bedeutet dies einen weiteren wichtigen Schritt in unserer Wachstumsstrategie. Dank der Kooperation mit 12.18. bieten wir unseren Gästen künftig ein Lifestyle-Konzept auf höchstem Niveau.“

Zwei Größen vereint

Kempinski Hotels, Europas älteste europäische Luxushotelgruppe ist heute mit 78 Hotels in 34 Ländern vertreten. Der Name steht auf der ganzen Welt für höchste Qualitätsstandards und anspruchsvollen Service. Die 12.18. Unternehmensgruppe hat sich in den vergangenen Jahren als Investor, Projektentwickler und in der Neu-Positionierung von Hotels und Gastronomiebetrieben einen Namen gemacht. Als Flaggschiff des Unternehmens gilt das im vergangenen Jahr eröffnete 7Pines Resort an der Westküste Ibizas. Das „Leading Hotel of the World“ wird als neues Produkt im Kempinski-Portfolio einen erweiterten Gästekreis im Luxus-Lifestyle-Segment ansprechen. Neben dem Know-how im Management erstklassiger Luxushotels, profitiert 7Pines zugleich vom Zugang zum internationalen Netzwerk und den weitreichenden Distributions-Kanälen der Kempinski Hotels. Um die Expansion der 7Pines Kempinski Hotels & Resorts voranzutreiben, wurde eigens die 7Pines Hotel Management GmbH mit Sitz in Düsseldorf gegründet. Als Geschäftsführer fungiert neben Kai Richter der langjährige General Manager des 7Pines Resort Ibiza, Markus Lück, der die Entwicklung der Marke maßgeblich geprägt hat.

Kempinski in New York

Bis 2022 will 12.18. mit 7Pines Kempinski um 20 neue Hotels und Resorts wachsen und gemeinsam mit institutionellen Investoren 500 Mio. Euro an Investitionskapital platzieren. Im Zuge des Expansionskurses erweitert 12.18. sein Portfolio zudem erstmals außerhalb Europas. So übernimmt die Unternehmensgruppe das San Carlos Hotel in New York City, das in Zukunft unter der Marke 7Pines Kempinski Manhattan firmiert.

„Die Übernahme des ersten Objekts auf amerikanischem Boden stellt einen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte dar“, kommentierte Jörg Lindner. „New York war schon immer eine Wunschdestination der Kempinski Hotels und wird durch diese wichtige Partnerschaft zur Realität“, so Martin R. Smura. „Kempinski ist hiermit erstmals in New York und im Herzen Manhattans vertreten und wir freuen uns darauf, die ersten Gäste in der pulsierenden Metropole in stilvollem Ambiente begrüßen zu dürfen.“

 

Nina Schinharl / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Aktualisierung der hogarente Die betriebliche Altersversorgung in Hotellerie und Gastronomie, die hogarente, wird durch neue Tarifverträge bundesweit an das Betriebsrentenstärkung...
IST lädt zum Karrieretag ein Ob Karriere-Einstieg, Jobwechsel oder duale Studienplätze – wer in einer der schönsten Branchen der Welt arbeiten möchte, hat am 5. November beim Karr...
Porsche startet Kooperation mit Roomers Die Hotel Brand Roomers ist neuer Mobility Partner von Porsche Deutschland. Seit Anfang Oktober zieren die Porsche Modelle Panamera und Cayenne Coupé ...
Top Tagungshotelier 2019 Am 29.09.2019 wurde Martin Kirsch, Geschäftsführer im Schloss Hohenkammer, im Rahmen einer feierlichen Gala mit knapp 200 Gästen im neu eröffneten Mei...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend