Intergastra Fachkongress

Jetzt Frühbucherrabatt nutzen!

Quelle: Inhalt und Bild: Redaktion GVmanager | Ort: Stuttgart

Welche Chancen bieten Digitalisierung, Individualisierung und Mobilität für die Prozessoptimierung und Wirtschaftlichkeit in Profiküchen? Das ist das Thema auf dem zweigeteilten Intergastra Fachkongress am 5. Februar 2018.

Im ersten Teil von 9:30 – 13:30 Uhr informieren hochkarätige Referenten wie Dieter Mailänder, Andreas Müller, Stefan Lehmann, Günther Lehmann, Christiane Bausback und Helmut Ramsauer sowohl anwenderbezogen als auch mit visionärem Blick in spannenden Fachvorträgen.

Im zweiten Teil bietet sich die Gelegenheit, hinter die Kulissen der ersten digitalen Profiküche Europas zu blicken und diese kritisch bei Experten zu hinterfragen. Dafür fährt ein Busshuttle ab 16.30 Uhr nach Ludwigsburg zum speisewerk Rieber flagship im urbanharbor und nach dem Abendevent inklusive Dinnerbuffet wieder zurück zur Messe.

 

 

Intergastra Fachkongress 2018

Intergastra Fachkongress – Das Programm

9.30 Uhr
VIP-Einlass zum Messegelände,
Get-together in Raum C4, ICS

9.50 Uhr
Begrüßung:
Claudia Kirchner, Chefredakteurin GVmanager, Karl Haaf, Ehrenvorsitzender des Landesverbands der Köche Baden-Württemberg, Leiter Freier Arbeitskreis der Krankenhaus-Küchenleiter

10.00 Uhr
DigiNet – Digitalisierung und Vernetzung als Rücken- oder Gegenwind für gastronomische Betriebe?
Dieter Mailänder, mailänder marketing Foodservice Fachagentur GmbH, Kirchheim/München

10.45 Uhr
Aus der Praxis:
Die digital vernetzte Profiküche am Beispiel speisewerk, Ludwigsburg: Was ist bereits umgesetzt, welche Potenziale gibt es, welche Stolpersteine?
Andreas Müller, Better Taste GmbH, speisewerk Ludwigsburg und Adler am Schloss Eventcatering

11.30 Uhr
Pause mit Snacks und Getränken

12.00 Uhr
Aus der Praxis:
Visionär oder verrückt? Warum lässt sich eine Großküche per Live-Webcam in die Kessel schauen? Wird das Beispiel einer Manufaktur für individuelle Convenience Schule machen? Stefan und Günther Lehmann, Geschäftsführer Lehmanns Gastronomie, Bonn

12.45 Uhr
Zukunftsvision: Vom Sternemenü im Taxi bis zur Kantine im Shuttlebus – individualisiert, hochwertig, ganzheitlich und intermodal. Profiküchen als Herzstück eines digitalen Food and Mobility Ökosystems. Helmut Ramsauer, Spinpartners GmbH, Geisenhausen; Christiane Bausback, N+P Industrial Design GmbH, München

13.30 Uhr
Zusammenfassung und Verabschiedung
Zeit zum Besuch der Intergastra

Urban HarborBEST PRACTICE

Hinter den Kulissen der ersten digitalen Küche Europas
Ort: speisewerk/urbanharbor, Ludwigsburg

16.30 Uhr
Bustransfer ab Messe Stuttgart nach Ludwigsburg

18.30 Uhr
Begrüßung

Die digitale Organisation der Lebensmittel vom Acker zum Teller – was ist Vision, was Wirklichkeit?
Podiumsgespräch mit Max Maier, max maier urbandevelopment, Thilo Koslowski, CEO Porsche Digital, Dr. Ingo Hofacker, Senior Vice President T-Systems Digital Division, Hartmut Jenner, CEO Alfred Kärcher, Dr. Meinhard Forkert, Fachanwalt Bau- Architektenrecht sowie Partner bei Kanzlei Forkert, Lehrbeauftragter Hochschule Karlsruhe

19.30 Uhr
Dinner-Buffet

ab 20 Uhr
Besichtigung der ersten digitalen Großküche in Kleingruppen, Zeit zum Netzwerken und für Hintergrundgespräche

ab ca. 22 Uhr
Busshuttle zurück zum Messegelände Stuttgart

Auf einen Blick

Zielgruppe:
Verantwortliche aus Betriebsgastronomie, Care-Bereich, Studenten- und Schulverpflegung, Systemgastronomie, Fachplaner, Manager aus der Zulieferindustrie (Technik, F&B)

Ort:
Fachkongress: Messegelände Stuttgart, Raum C4
Best Practice: urbanharbor, Schwieberdinger Straße 72-74, 71636 Ludwigsburg

Kosten:
Gesamtpaket: 98 Euro
Frühbucherrabatt bis 05.01.2018: 85 Euro
Exklusiver Vorteil: VIP-Einlass, Messeeintritt inklusive, Parkplatz inklusive

Alle Preise zzgl. 19 % MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Präsentationsunterlagen, Pausenversorgung, Intergastra-Tagesticket, Busshuttle, Abendevent und Parkgebühr am Messegelände.

Partner:
GVmanager, Dehoga Baden-Württemberg, VKD, speisewerk flagship by Rieber

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
www.intergastra.de/fachkongress
Tel. (0711) 18560-2444

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die drei Top-Kantinen in Berlin Berlins Abgeordnete können in ihrer Kantine ausgesprochen gut speisen. Die Auswahl reicht von täglich frischem Salat (als Buffet) über leichte Vollkos...
Plastische Gesetzgebung Frankreich will ab 2020 den Verkauf von Plastik-Gedecken wie Besteck und Becher verbieten. Der Vorschlag kommt bei den Bürgern gut an – in ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

Send this to friend