x
Salto, JustIN mobile

Salto Systems: JustIN Mobile

Datum: 11.01.2021Quelle: Salto Systems GmbH | Ort: Wuppertal

Kategorie: Prozessoptimierung

JustIN Mobile ermöglicht das Öffnen von Türen mit dem Smartphone und nutzt dafür Bluetooth (Bluetooth Low Energy-BLE) oder Near Field Communication (NFC).

Wodurch punktet das Produkt in der Kategorie:

Mehr Komfort für Gäste: Hotelgäste können mit der Lösung mobile Schlüssel jederzeit und an jedem Ort erhalten. Auf diese Weise entsteht eine bisher nicht da gewesene Flexibilität für die Ausgabe und den Empfang von Zutrittsberechtigungen, ohne Kompromisse bei der Sicherheit eingehen zu müssen. Damit können Hotels in erster Linie mehr Komfort für ihre Gäste bieten. Effizientes Hotelmanagement: Die Managementsoftware ProAccess Space verfügt über Schnittstellen zu den führenden PMS-Systemen weltweit. Darüber hinaus sind die Salto-Produkte mit diversen Anbietern mobiler Service-Apps für Hotels kompatibel. Damit lassen sich integrierte und umfassende mobile Lösungen für Hotels realisieren, was zu einem effizienteren Hotelmanagement beiträgt.

Sonstiger Mehrwert:

Die JustIN Mobile App erlaubt die Nutzung mehrerer mobiler Schlüssel, die auch zu unterschiedlichen Häusern gehören können. Zu den jeweiligen Gebäuden oder Liegenschaften können Bilder, Karten, Nachrichten und Telefonnummern hinterlegt werden, wodurch Gäste sämtliche relevanten Reiseinformationen an einem Ort vorfinden. Die JustIN Mobile App kann Zutrittsereignisse und den Batteriestatus aus den elektronischen Beschlägen auslesen und direkt an die Managementsoftware ProAccess Space schicken. Damit wird eine Funk-Online ähnliche Anbindung von Offline-Beschlägen möglich. In der Hotellerie erhält bspw. die Rezeption auf diese Weise eine Rückmeldung in Echtzeit, ob ein Gast bereits eingetroffen ist, auch wenn er nicht an der Rezeption vorbeigekommen ist.

Die mobilen Schlüssel werden in Echtzeit in der JustIN Mobile App aktualisiert– das betrifft sowohl die Ausgabe als auch die Löschung. Zugleich ist die Mediengültigkeit sehr fein einstellbar. Diese Maßnahmen tragen zusammen mit der verschlüsselten Datenübertragung (AES 128 Bit) zur hohen Sicherheit der Lösung bei. Die Technologie wird bereits in einer Vielzahl von Hotels weltweit angewendet (mehrere hunderttausend Türen mit BLE-fähigen Beschlägen), zum Teil als Ergänzung zur Zutrittskontrolle mit Karte, zum Teil eingebettet in Hotelmanagementsysteme (PMS) oder Apps von Anbietern mobiler Hoteldienstleistungen.

Lassen Sie sich das Produkt ergänzend per Video erklären:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Redaktion GastroInfoPortal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Foodboxen für die Feiertage Abgesagte Weihnachtsfeiern, Homeoffice und Ausgangssperren – auch über die Feiertage – bestimmen das sich zu Ende neigende 2020. Für Caterer, wie für ...
Wählen Sie die BEST of Market 2021! Erneut loben wir in diesem Jahr den renommierten Leserpreis BEST of Market aus – zum vierten Mal haben sich Unternehmen mit ihren Produkten und Konzep...
Wählen Sie die BEST of Market 2020! Bereits zum zehnten Mal loben wir in diesem Jahr den renommierten Leserpreis BEST of Market aus. Bereits zum dritten Mal haben sich Unternehmen mit ih...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend