x

Küppersbusch Großküchentechnik

Datum: 21.12.2016Quelle: Inhalt und Bild: Redaktion GVmanager | Ort: München

Produkt: BeefCraft

Kategorie: Funktionalität, Individualität

Warum punktet das Produkt/Konzept besonders in der ausgewählten Kategorie? Welchen USP hat es?

BeefCraft: 800 °C Hochleistungsgrill auf Elektrobasis. Der Gelsenkirchener Großküchentechnikhersteller hat mit dem BeefCraft und dem BeefCraft+ ab sofort zwei 800°C Hochleistungsgrills auf Elektrobasis im Portfolio. Der BeefCraft ist der ideale Grill für Restaurants und Hotels, die viel gegrilltes Fleisch oder Fisch servieren. In der größeren Version – dem BeefCraft+ – können mühelos bis zu 16 Entrecotes gleichzeitig oder aber auch große Tomahawk Steaks zubereitet werden. Darüber hinaus gelingen auch sensiblere Lebensmittel wie Thunfisch perfekt. Der BeefCraft Steakgrill kann bequem ohne Vorinstallationen in Betrieb genommen werden. Einzige Voraussetzung: ein 400 V Stromanschluss. Die Hochleistungs-Quarzstrahler sorgen dafür, dass Fleisch, Fisch und Co. von oben mit bis zu maximal 800 °C Hitzepower gegrillt werden. Durch die hohen Temperaturen an der Oberfläche des Grillguts kommt es sofort zu einer Karamellisierung. Dadurch entsteht eine knusprige Kruste und das Innere bleibt saftig-zart. Der Grillrost kann 6-fach in der Höhe verstellt werden, sodass auch sensiblere Lebensmittel wie Fisch und Gemüse perfekt gelingen. Die aufgesetzte Ruhezone garantiert ein ergonomisches Arbeiten und kürzere Laufwege. Das Fleisch kann bequem entnommen und direkt auf der Ruhezone abgelegt werden. Für eine leichte und effiziente Reinigung ist der Boden des BeefCraft Steakgrills mit Tonkugeln – BeefCraftStones – ausgelegt. Diese saugen das heruntertropfende Fett sofort auf. Die BeefCraftStones werden bei Bedarf einfach ausgetauscht.

Weitere besondere Merkmale?

Einfach in der Anwendung, keine Vorinstallationen nötig, örtlich flexibel einsetzbar, Varianz bei Lebensmitteleinsatz, einzigartiger Grillgeschmack, made in Germany.

Praxisrelevanz?

Geringe Garzeit, schneller Service möglich, geringer Reinigungs- und Wartungsaufwand, optimale Grillergebnisse, kein Gasanschluss nötig, kann aufgrund des geringen Gewichts auch schnell ins Freie gebracht werden, massive Bauweise.

Mehrwert für den Anwender?

Nach Angaben des Unternehmens hervorragende Grillergebnisse und gute Gastrogröße.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Lindner übernimmt Hotel in Timmendorfer Strand Etwa 15 km nördlich von Lübeck am Timmendorfer Strand lädt das Lindner Country & Strand Hotel Timmendorfer Strand ab dem 1. Mai 201...
Brainfood-Konzept ausgezeichnet Das Unternehmen Accenture und Food affairs, ein Unternehmen der Compass Group, wurden im Rahmen des Soul@Work-Kongresses im Kloster Eberbach für ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend