x

Brita Vivreau: Sodamaster Wasserspender

Datum: 16.01.2019Quelle: Inhalt und Bild: Redaktion GVmanager | Ort: München

Brita Vivreau: Sodamaster Wasserspender

Leitungsgebundener Wasserspender zur umweltfreundlichen, hygienischen Flüssigkeitszufuhr

Der leitungsgebundene Wasserspender mit wiederverwendbaren Flaschen nutzt die hauseigene Trinkwasserversorgung und sorgt für eine stets frische Flüssigkeitszufuhr. Die Logistik für herkömmliches Flaschenwasser, von der Bestellung über die Lagerung bis zur Rückgabe, wird so vermieden.

Allein durch die Vermeidung von Plastikflaschen kann ein Unternehmen mit 100 Mitarbeitern über 500 kg Abfall jährlich einsparen (Annahme: 1 l Wasser pro Mitarbeiter pro (Werk-)Tag).

Alle Sodamaster Modelle verfügen über eine thermische Keimsperre, die einen sicheren Schutz vor Rückverkeimung durch äußere Einwirkung bietet. Der Auslaufhahn wird automatisch intervallweise aufgeheizt und thermisch desinfiziert. Der 3-Zonen-Schutz der Hygiene Solution erfüllt die Anforderungen an hygienesensible Aufstellorte.

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Fischbotschafter mit Auszeichnung Auf der Fischmesse Bremen wurden vor Kurzem die ersten Fischsommeliers Europas gekürt. 23 Absolventen nahmen die IHK-Zertifikate in Empfang. Damit ist...
Hotelwäsche Erwin Müller/Jobeline: Latzschürze Ben... Kategorie Design – Hotelwäsche Erwin Müller/Jobeline: Latzschürze Ben Latzschürze mit spezieller Beschichtung für besonderen Look Erhältlich ist...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend