x
bom 2018 block menu beef ribs

Block Menü GmbH – Beef

Datum: 19.12.2016Quelle: Inhalt und Bild: Redaktion GVmanager | Ort: München

Warum punktet das Produkt/Konzept besonders in der ausgewählten Kategorie? Welchen USP hat es?

Die Rinderrippen werden in der Marinade Sous vide gegart und erhalten dadurch eine einzigartige Saftigkeit.

Weitere besondere Merkmale?

Die Beef Ribs haben immer eine gleichbleibend sehr gute Qualität.

Praxisrelevanz?

Die Beef Ribs sind einfach im Handling. Auftauen im Konvektomaten oder im Wasserbad kurz im Beutel erwärmen, den Fond auffangen und die Ribs im Konvektomaten bei 190 °C für 15 Minuten überknuspern – fertig.

Mehrwert für den Anwender?

Der Mehrwert für Anwender besteht in der Kalkulationssicherheit, in der gleichbleibenden Qualität und in der Einsparung von Zeit und Energie. Die Köche haben so die Möglichkeit, ihre eigenen Ideen kreativ auf dem Teller umzusetzen.

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Wirbelschicht-Anwendungen in der Lebensmittel-Indu... Der Lohnhersteller SternMaid veranstaltet am 12. und 13. Oktober in Wittenburg ein Symposium mit dem Titel „Wirbelschicht-Anwendungen in der Leb...
Servus Residenz Leitender Posten neu besetzt: Michael Littich ist der neue Direktor im Victor’s Residenz-Hotel München. Zuletzt war der 44-Jährige sec...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend